tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 12:55 Uhr
03.09.2010

Referate gehalten

Anlässlich der vierten Flugtage, die in Bleicherode vom Institut Rabe veranstaltet wurden, trafen sich die 10.Klassen aller Bleicheröder Schulen im Kulturhaus, um in Vorträgen über das neue Zeitalter der Raumfahrt zu informieren oder informiert zu werden.

Referat gehalten (Foto: S. Meyer) Referat gehalten (Foto: S. Meyer)

Anlass war unter anderem der 35. Jahrestag des Raumfluges Apollo-Sojus. Moderiert vom ehemaligen Schulleiter des Schillergymnasiums, Roland Lampert, stellten Schüler die Erkenntnisse ihrer Recherchen zur Raumfahrt vor.

Die Gymnasiastinnen Marie-Christin Apel und Sarah Kraul aus der Klasse 10b referierten zur Thematik „Die Geschichte der internationalen Raumfahrt Vom historischen Sojus-Apollo-Flug bis zur heutigen ISS“.

Sie setzten sich in ihrem durch Powerpoint-Technik anschaulich visualisierten Vortrag sehr souverän mit der Problematik auseinander und bewiesen damit nicht nur rhetorische, sondern auch astronomische sowie technische Kenntnisse.
Autor: nnz

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.