nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 15:02 Uhr
23.05.2010

4. Kulturnacht ist Geschichte

Trotz UEFA Champions League im Fernsehen fanden doch recht viele Besucher den Weg zu den Veranstaltungen der 4. Kulturnacht in Sondershausen Mit dabei Ihre kn...

Die Eröffnungsveranstaltung im Blauen Saal von Schloss Sondershausen moderierte Bürgermeister Joachim Kreyer (CDU). Kreyer wies auf das Neue dieser 4. Kulturnacht hin: Mit Bleicherode war erstmalig eine weitere Stadt (neben dem gewohnten Nordhausen) dabei.

4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kreyer zeigt sich hochzufrieden, dass das 1. Kulturforum am Freitag in Sondershausen stattgefunden hatte. Allerdings war er offensichtlich nicht mit allen Ergebnissen des Kulturforums zufrieden, denn er sagte, in der Diskussion mussten doch einige Bürgermeister und Landräte einiges wieder „gerade biegen“.

Kultur kann man nicht so Kreyer nur nach dem Bedarf ausrichten. Wenn das so wird, kann man bald nur noch ein Ballett in Halle oder Leipzig sehen. Wir müssen auch Angebote in der Kultur machen. Wenn unsere Konzerte (z.B. des Lohorchsters) gut besucht werden, ist das die beste Garantie, des Erhalts der Kultur.

4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Mit einem Kracher, dessen Ansage sich der Bürgermeister nicht entgehen ließ, begann dann auch im Blauen Saal die Kulturnacht. „Bunt, schrill und sexy“ - Ausschnitte aus dem Ballett von Jutta Wörne der Ballettkompanie des Theaters Nordhausen (Foto oben nach dem Auftritt) begeisterten auch ältere Besucher, waren doch auch Klänge von Jimmy Hendrix zu hören.

4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Viele Besucher zog es in den Schlosspark zu den Ausführungen über die heimischen Fledermäuse. Gespannt lauschte man Lothar Hörning, der ja zusammen mit „Cheffledermaus Wolfgang Sauerbier“ ein Buch über die Flattertiere herausgebracht hatte (kn berichtete). Die aufgespannten Netze waren allerdings nur zur Dokumentation aufgestellt. Wegen der Trächtigkeit der Fledermausdamen, sollte keine Tiere gefangen werden.


Ausschnitte Ballettkompanie und Probe Liszt-Trio Weimar


Es war schwierig, überall dabei sein zu wollen. Da musste man schon seinen musischen Neigungen nachgehen. Deshalb konnte kn auch nur eine klein Auswahl treffen, um mit der Kamera dabei zu sein, so um 19:00 Uhr bei "Eine kleine Nachtmusik" von W. A. Mozart mit dem Streichquartett des Loh-Orchesters. Bei der Probe des Liszt-Trio Weimar (Violine, Violoncello und Klavier), Auftritt mit Werken von Haydn, Beethoven und Schumann, war kn dabei.

Auch in den Marstall trieb es kn. Hier hatten sich die Jazz-Fans bei Shakura S'Aida und Coco Montoya & Friends eingefunden. Bilder von allem in der Bildergalerie.
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
4. Kulturnacht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.