nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 09:59 Uhr
08.09.2009

Herbstsymposium in Sondershausen

Unter dem Leitthema "Historisches Erbe sichert Identität - Beispiele aus Thüringen vor und nach dem Mauerfall findet ab Freitag dem 23.10.2009 in Sondershausen ein Symposium statt. Hier kn mit ersten Einzelheiten...

Veranstalter für das Herbstsymposium ist die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten in Zusammenarbeit mit der
Konrad Adenauer Stiftung. Die am Freitag, dem 23.10.09 um 10:00 Uhr, beginnende Veranstanstaung hat sich mit dem Riesensaal von Schloss Sondershausen auch das passende Ambiente gefunden.

Einer der Höhepunkte dürfte der Vortrag von Uwe Hillmer vom SED-Forschungsverbund Berlin sein, der unter dem Thema "Denkmalpflege in der Diktatur -Denkmalpflege in der Demokratie" referiert. Das voraussichtlich Programm mit Ablauf können Sie beiligendem PDF-Dokument entnehmen:


Mehr Informationen bei
Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten Postfach 100142,07391 Rudolstadt
Telefon: 0 36 72 / 4 47-0, Fax O 36 72 / 4 47-1 19
E-Mail: stiftung@thueringerschloesser.de
in Zusammenarbeit mit der Konrad Adenauer Stiftung
Bildungswerk Erfurt. Thomas-Müntzer-Str. 21 a 99084 Erfurt
Telefon: 03 61 / 6 54 91-0 E-Mail: kas-erfurt@kas.de

Downloads:

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.