nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 10:28 Uhr
15.03.2009

Hakenkreuze verwendet

Es ist schon schlimm genug, wenn Chaoten sinnlos Autos zerkratzen. Wenn man dann aber noch Hakenkreuze verwendet, bekommt die Sache gleich eine brisante politische Note. Das ist offensichtlich einigen Unbelehrbaren nicht so recht klar...


Unbekannte Täter trieben in Schönewerda ihr Unwesen. In der Nacht vom Freitag zum Samstag wurden mehrere geparkte Fahrzeuge in der August-Bebel-Straße zerkratzt und teilweise Anbauteile beschädigt. Unter anderem wurden auch Hakenkreuze in den Fahrzeuglack geritzt.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, melde sich bitte bei der Polizei Sondershausen Tel (03632) 6610 oder Polizei Artern (0 34 66) 3 61-0.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.