tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 09:37 Uhr
25.11.2008

Auch im nächsten Jahr: Jugend testet

Ob Jobbörsen, Sportgetränke, Jugendzentren oder Schoko-Weihnachtsmänner - beim Wettbewerb "Jugend testet" können junge Leute Produkte und Dienstleistungen testen. Die Stiftung Warentest verlängert jetzt den Anmeldeschluss zum Wettbewerb bis 31. Dezember 2008, damit alle interessierten Nachwuchstester teilnehmen können...


Mitmachen kann jeder, der zwischen 13 und 19 Jahre alt ist, entweder allein, mit Freunden oder der ganzen Klasse. Die Teilnehmer wählen ihr Thema selbst aus und führen den Test eigenständig durch. Am Ende steht ein Testbericht, der eingeschickt wird. Eine Jury bewertet, wie systematisch der Test geplant und umgesetzt ist. Wichtiger als technische Perfektion ist jedoch ein gut durchdachtes Vorgehen.

Die Teilnahme bei "Jugend testet" lohnt sich: Für die besten Arbeiten gibt es Geldpreise im Wert von 9.000 Euro sowie Reisen zur Preisverleihung nach Berlin zu gewinnen.

Interessierte können sich noch bis zum 31. Dezember 2008 online unter www.jugend-testet.de anmelden. Dort gibt es auch weitere Informationen zum Wettbewerb.
Autor: nnz/kn

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.