eic kyf msh nnz uhz tv nt
Di, 16:26 Uhr
23.04.2024
Zeugenaufruf der Polizei:

Tageseinnahmen aus Fahrzeug gestohlen

Heute Morgen erbeutete ein dreister Dieb gegen 7.15 Uhr in der Halleschen Straße aus einem Fahrzeug die Tageseinnahmen eines Geschäftes. Während die Zulieferer das Fahrzeug entluden, machte sich der Unbekannte widerrechtlich an dem Pkw zu schaffen und erbeutete schließlich mehrere Tausend Euro Bargeld...

Anzeige symplr
Der Unbekannte flüchtete anschließend mit seiner Beute in Richtung Zorgestraße.

Wer die Tat bemerkt hat oder Hinweise zu dem unbekannten Täter geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen unter der Tel. 03631/960 zu melden.
Autor: red

Kommentare
Marino50
23.04.2024, 16.46 Uhr
Tageseinnahmen
Das kann doch alles kein Zufall mehr sein. Was sind das für Tageseinnahmen um die Uhrzeit. Vom Tag zuvor sicher. Wieso werden die Gelder nicht am Abend zur Bank gebracht.
Richtung Zorgestraße? Da ist ein Flüchtlingsheim. Und ein Feuerwehrmann wird es wohl kaum sein. Soll der Täter durch die Zorge schwimmen oder gleich im LIDL einkaufen davon.
Die ganze Sache ist doch mindestens jetzt schon das 3. Mal passiert.
Er ist doch demnach gesehen worden. Der Ablauf ist immer gleich.
Wieso beugt diese Lieferfirma nicht vor. Viele Fragen.
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige
Anzeige symplr