eic kyf msh nnz uhz tv nt
So, 10:26 Uhr
21.04.2024
Hexen machen Zwischenstopp

Walpurgis am Josephskreuz

Am Vorabend des 1. Mai treffen sich die Hexen und Teufel, in der Nacht der Nächte, auf dem Großen Auerberg. Walpurgisnacht am Josephskreuz – am größten eisernen Doppelkreuz der Welt. Hier im Südharz legen die Hexen einen Zwischenstopp auf ihrem Weg zum Brocken ein...

Los geht die Party am Josephskreuz ab 18:00 Uhr (Einlass ab 16:30 Uhr) mit einem musikalischen Vorprogramm mit der Band Scruffy Mutts, den Tanzgruppen des SKC Schwenda und BKC Bennungen und Oberhexe Elke. Die schönsten kleinen Hexen und Teufel in ihren Kostümen werden prämiert und einige Einwohner erhalten ein Dankeschön für das tolle Schmücken der Häuser mit Hexen und Teufeln, in Vorbereitung auf Walpurgis 2024.

Wer nicht so gut zu Fuß ist, kann den Kleinbus-Shuttle der VGS Südharz in den Zeiten 18:00 – 20:30 Uhr ab Forsthaus Auerberg zum Josephskreuz nutzen, Rückfahrten ab Josephskreuz zum Forsthaus Auerberg am Programmende von 22:00 – 23:30 Uhr. Letzte Fahrt ab Josephskreuz 23:30 Uhr.

Ein großer Bus der VGS Südharz verkehrt zusätzlich ab Stolberg, ab Haltestelle Bahnhof und Haltestelle Am Markt/Ecke Kaltes Tal, um 18:00 Uhr und um 19:00 Uhr, bis zum Forsthaus Auerberg. Rückfahrten ab Forsthaus Auerberg, zurück an die beiden Haltestellen in Stolberg: 22:00 Uhr und 23:30 Uhr. (4,- Euro/Fahrt/Person). Achtung! Letzte Fahrten 22:00 u. 23:30 Uhr. Fahrkarten-Vorverkauf für diesen Bus auch in der TI Stolberg.

Etwa ab 17:00 Uhr erwartet die Besucher Schmackhaftes & Amüsantes mit den FRIWI-Bäckern, fidelen Kräuterbonbon-Hexen, echten Besenbindern aus dem Besenbinderdorf Hainrode, Hexenvisagisten, JUKIDZ Uftrungen mit Popcorn, Zuckerwatte und Leuchtartikeln und den Jungs vom Mühlhäuser Musikservice, die für den richtigen Ton und Beleuchtung sorgen.

Am „Bergstüb´l“ gibt’s Mai-Bowle und Deftiges aus dem Hexenkessel und weitere Spezialitäten. Wem das richtige Outfit noch fehlt, auch dafür ist gesorgt: Nasen, Hüte, Perücken …. können vor Ort erworben werden.

Tolle Stimmung ab 18:00 Uhr mit dem Mühlhäuser Musikservice und Scruffy Mutts, Moderation: Oberhexe Elke, preisgekrönten kleinen Hexen & Teufelchen sowie den Tanzgruppen des BKC Bennungen und SKC Schwenda mit flotten Tänzen und Liedern.
Das Josephskreuz wird während des Programms mit wechselndem Farb-LED-Licht mystisch illuminiert.

Ein sagenhaftes Programm erwartet dann die Besucher ab 21:00 Uhr: die Walpurgis-Geschichte, wie sie wirklich war, mit Humor und Witz, dem Zauberlehrling, Hexenmeister, Oberteufel Urian und den Hexen Grünelda, Miranda, Ariadne, Runa, Magna und Celeste
(Walpurgis- Theatergruppe Stolberg).

Ein Walpurgisfeuer wärmt die Besucher, unter Aufsicht der Kameraden und Kameradinnen der FFW Stolberg.

Gegen 22:45 Uhr erwartet die Besucher ein teuflisch gutes Feuerwerk mit dem mehrfachen Gewinner der PYROGAMES, Mark Schmidt von MSK Pyrotec Wettin.

Info-Tel. 034654 454, www.gemeinde-suedharz.de/Tourismus
(Veranstaltungskalender), Josephskreuz am Großen Auerberg, Josephshöhe 1,
30.04., ab 18:00 Uhr bis 23:00 Uhr,
Eintritt: 15,00 Euro/Person, Vorverkauf 12,50 Euro/Person in TI Stolberg, Niedergasse 17, Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre haben freien Eintritt!

Vorverkauf Fahrkarten für die großen Busse ab Stolberg ebenfalls in der TI Stolberg
Tel. 034654 454, 06536 Südharz OT Stadt Stolberg

Parkplätze am Forsthaus Auerberg
(keine Parkmöglichkeiten am Josephskreuz direkt!)
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr