eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mo, 19:38 Uhr
13.03.2023
LV Altstadt´98 Nordhausen

Erfolgreicher Hallenabschluss der Altstadt-Athleten

Der MSV Buna Schkopau lud am vergangenen Wochenende zum 25. Schüler-Hallenmeeting ein. Drei Athleten des LV Altstadt´98 Nordhausen folgten der Einladung und reisten mit Trainerin Ute Hennig nach Halle...

Nordhäuser Athleten in Buna-Schkopau erfolgreich (Foto: K.Rotter) Nordhäuser Athleten in Buna-Schkopau erfolgreich (Foto: K.Rotter)

In der Altersklasse W13 startete Adele Szumodalsky. In einem großen Starterfeld erkämpfte sich Adele den 10.Platz im Weitsprung mit 3,88m. Beim Kugelstoßen landete die Kugel (3kg) bei 7,09m. Dies bedeutet neue persönliche Bestleistung und Platz 4. Einen Platz weiter nach vorn ging es im 800m Lauf. Die Uhr blieb bei starken 2:47,21min (PBL 3.Platz) stehen.

Maike Rotter stieß die 3kg Kugel auf 9,03m. Damit kam sie nicht an ihre Bestleistung, aber diese Weite reichte für den 1.Platz. Im 60m Vorlauf erlief sich Maike mit 8,86s eine neue persönliche Bestleistung. Im Finallauf war es dann der 5.Platz in 8,92s.
800m lief Maike in 2:41,05min (1.Platz).

Anzeige symplr
Timon Rotter MJU18 startete erstmals mit der 5kg schweren Kugel und belegte mit einer Weite von 8,52m den 4.Platz. Im 60m Sprint erreichte er den 5.Platz in 8,31s. Beim 5.Platz sollte es auch im Weitsprung bleiben. Diesen sicherte er sich nach etlichen Fehlversuchen mit einer Weite von 5,06m.

Mit großem Trainingsfleiß blicken die Athleten nun der Freiluftsaison entgegen. Wir bedanken uns bei den Organisatoren, Kampfrichtern und Helfern für den spannenden Wettkampftag und freuen uns auf ein Wiedersehen.
Kathrin Rotter
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr