eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mo, 10:37 Uhr
10.10.2022
Geräteturnen

Thüringer Turner beim Deutschlandpokal

Die Thüringer Delegation war beim Deutschlandpokal im Gerätturnen in Strausberg/Berlin sehr erfolgreich. Mit dabei waren auch wieder drei Nordhäuser Alters-Athleten dabei...

Der Deutschlandpokal ist eine Deutsche Meisterschaft, bei der jedes Bundesland ihre besten Turnriegen in jeweils 8 Altersklassen an den Start bringt.

Thüringer Delegation beim Deutschlandpokal der Geräteturner (Foto: Ruth Hagene) Thüringer Delegation beim Deutschlandpokal der Geräteturner (Foto: Ruth Hagene)


Anzeige symplr
Die Thüringer Männer belegten in der AK30+ den 3. Platz, AK45+ den 1. und AK 60+ den 6. Platz. Die Thüringer Frauen belegten in der AK 30+ den 8., AK40+ den 3., AK50+ den 3. und AK 60+ den 2. Platz. Diese guten Platzierungen erbrachten viele Punkte für den Gesamtpokal.

Ruth Hagene, Horst König und Frank Lahn vom
TSV Nordhausen trugen zu diesem hervorrangenden Ergebnis bei.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr