tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 08:45 Uhr
06.10.2022
Bleicheröder Gymnasiasten beim Kreiscrosslauf

Blitzschnell unterwegs

Ein chinesisches Sprichwort besagt: Es sind nicht unsere Füße, die uns bewegen, es ist unser Denken. Beim diesjährigen Nordhäuser Crosslauf bewiesen 12 Läufer und 11 Läuferinnen des Schillergymnasiums, dass sowohl der Wille zum Sieg als auch schnelle Füße zum Erfolg führen...

Blitzschnell beim Kreiscrosslauf - die Gymnasiasten des Schiller-Gymnasiums (Foto: Hans-Philipp Nebelung) Blitzschnell beim Kreiscrosslauf - die Gymnasiasten des Schiller-Gymnasiums (Foto: Hans-Philipp Nebelung)


Besonders stark waren die Mädchen des 2011er Jahrgangs und die Jungen des Jahrganges 2012, welche den Sieg in der Schulwertung für das Schillergymnasium holten.

Anzeige MSO digital
Bemerkenswert ist auch, dass alle Teilnehmer des Bleicheröder Gymnasiums unter die ersten 10 Plätze ihrer Altersklasse liefen. Ein wahrlich sportliches Ergebnis, welches auch die mitgereisten Sportlehrer, Herrn Meyenberg und Herrn Nebelung, freute. In der Einzelwertung bewies Dietke Schimpff über die 1200 Meter enormen Siegeswillen und erlief sich den 1. Platz auf dem Treppchen. Den Silberrang in ihrer Altersklasse erstritten sich Nils Schneppel und Louis Matteo Braun. Franziska Schufen, Gregor Lindner und Jamie-Elias Jung konnten sich über den Bronzerang freuen.

Blitzschnell beim Kreiscrosslauf - die Gymnasiasten des Schiller-Gymnasiums (Foto: Hans-Philipp Nebelung) Blitzschnell beim Kreiscrosslauf - die Gymnasiasten des Schiller-Gymnasiums (Foto: Hans-Philipp Nebelung)


Für das Schillergymnasium am Start waren außerdem: Emma Ziegler, Ida Loup, Mathilda Zierdt, Leila Keilholz, Ronja Linsel, Pauline Schufen, Klara Riemann, Enya Demme, Stella Gerlach, Henrik Hilpert, Leon Rassloff, Valentin Müller, Jonas Ruhland, Theo Bergmann, Henry Heinemann, Marvin Nicolait
Johannes Eichhorn, Lehrer am Schiller-Gymnasium
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.