tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mi, 14:32 Uhr
08.06.2022
Stadtverwaltung Nordhausen informiert:

Übermorgen beginnt das 52. Rolandsfest

Am Wochenende verwandelt sich die Nordhäuser Innenstadt vom Markt bis zum Petersberg, über Töpferstraße bis zum August-Bebel-Platz in eine einzige Veranstaltungsmeile. Es ist mal wieder Rolandsfest...

Für die Jüngsten findet am Samstag ein Kinderfest auf dem Petersberg mit vielen Mitmachaktionen statt. Höhepunkte sind hier der Auftritt von Liedermacher Volker Rosin auf der Bühne am Petersberg mit Kinderliedern zum Abtanzen und Mitsingen sowie die Vorstellungen des Puppentheaters „Doncalli“ um 12.45 Uhr und 16 Uhr.

Auf dem Petersberg wird gerade die Bühne errichtet (Foto: Stadtverwaltung Nordhausen) Auf dem Petersberg wird gerade die Bühne errichtet (Foto: Stadtverwaltung Nordhausen)

Viele Vereine werden außerdem mit Mitmachaktionen an ihren Ständen zum Malen und Basteln einladen. Der „KILA“ kommt beispielsweise mit einem Handwerkerwagen und baut vor Ort mit Kindern aus einem Baumstamm eine Gartenbank, die dort verbleiben soll, beim Landschaftspflegeverband Südharz/ Kyffhäuser können Baumscheiben bemalt werden. Am Stand des Naturpark Südharz gibt es Aktionen mit Glücksrad und Quiz zur Natur oder man kann sich beim Verein für lebendiges Mittelalter im Bogenschießen üben. Darüber hinaus laden weitere Beteiligte, wie zum Beispiel die Pro Vita Akademie gleich mit acht Ständen, zu Mitmachaktionen zum Malen, Basteln oder Kinderschminken, das Junge Theater Nordhausen, das Jugendzentrum "Club Caritas", die SJD-Die Falken, die EC-Teestube und die Evangelische Grundschule.

Mit dabei auf dem Petersberg sind jeweils um 13.30, 14.15, 15 und 16 Uhr auch die bekannten Märchenfiguren Mascha und der Bär.

029
Neben den zwei Hauptbühnen am Markt und Petersberg, einem großen Festumzug oder dem Stadtwerke - Cup Beachvolleyball auf dem Parkplatz am Kino gibt es auch entlang der DJ-Meile in der Kranichstraße am Freitag und Samstag sowie im Irischen Bierdorf am Kornmarkt jede Menge Spaß und Unterhaltung.

Der Aufenthalt im Irischen Bierdorf wird von Freitag bis Sonntag mit irischen Folkbands umrahmt. Los gehtís am Freitag um 16 Uhr mit irischer Musik mit DJ Reiner. Danach tritt um 20 Uhr die Irische Band „Six Strings and a Drum“ auf. Samstag unterhält ab 11 Uhr Peter Kick, als „Irisch one Man Band“, und ab 19 Uhr die irische Folk Band „The Cluricaune“ die Gäste. Am Sonntag beschließt ab 12 Uhr nochmals Peter Kick das Fest im Irischen Bierdorf.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.