tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 08:01 Uhr
23.05.2022
Aktuelle Informationen zum Großbrand in Bleicherode

Das Inferno


Der Morgen danach
Es war kurz nach 19 Uhr, als der Alarm ausgelöst wurde: ein Feuer in der Großbäckerei Panem. Aus dem Brand wurde bald ein Inferno. Wir haben die aktuellen Informationen am Morgen zusammengetragen...

Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel) Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)


Rund 200 Einsatzkräfte aus dem Umland und den Nachbarkreisen eilten nach Bleicherode, darunter auch Sanitäts- und Betreuungszüge, die Polizei und das technische Hilfswerk.

Anzeige MSO digital
Die Versorgung mit Löschwasser musste mit zusätzlichem Nass aus Bode und Wipper erweitert werden. Auf der Bahnstrecke in Richtung Kassel wurde der Zugverkehr eingestellt, der inzwischen aber wieder rollt und an die Bevölkerungen gingen Warnmeldungen über diverse Kanäle hinaus. Wie die Polizei mitteilt, musste aufgrund bestehender Explosionsgefahr in einem Radius von 500 Meter um die Fabrik herum evakuiert werden.


Großbrand bei Panem in Bleicherode

Die Brandentwicklung am gestrigen Abend

Die Feuerwehren haben die ganze Nacht gekämpft und aktuellen Informationen zufolge konnten die Flammen niedergerungen werden. „Die Löscharbeiten dauern aber weiterhin an, die Einsatzkräfte werden nun abwechselnd von verschiedenen Feuerwehren an der Einsatzstelle abgelöst.“, teilt das Landratsamt mit. Teile von Werk 1 der Großbäckerei sind demnach eingestürzt, sodass die Einsatzkräfte das Gebäude nicht betreten können. Entsprechend unklar ist bisher die Brandursache.

Verletzte gibt es nicht zu beklagen, alle Mitarbeiter konnten das Werk rechtzeitig verlassen.
Angelo Glashagel

Update 09:41 Uhr: Laut Polizei muss von einem Schaden in Millionenhöhe ausgegangen werden. Zur Brandursache werden die Ermittlungen, sobald das einsturzgefährdete Fabrikationsgebäude begangen werden kann, angestellt.
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Großbrand bei Panem in Bleicherode (Foto: S. Dietzel)
Autor: red

Kommentare
Paulinchen
23.05.2022, 10.48 Uhr
Bleibt nur noch...
... die Hoffnung, dass keine Personen bei dieser Katastrophe zu Schaden kommen.
RWE
23.05.2022, 13.34 Uhr
Es steht doch im Artikel
"Verletzte gibt es nicht zu beklagen, alle Mitarbeiter konnten das Werk rechtzeitig verlassen."
Und das ist gut so.
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.