tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 14:02 Uhr
04.01.2022
Nordthüringer Fußball-KFA startet neues Projekt

Bewegte Winterpause

Kyffhäuser und Nordhausen können wir nicht in die Zukunft schauen. Was wir aber können, ist unseren Vereinen ein Angebot zu unterbreiten, welches insbesondere den Kinder- und Jugendsport im Blick hat", sagen die Projekt-Initiatoren Jürgen Schweser und Silvio Beer...

029
Die Pandemie um Corona lässt den Fußballsport wieder einmal zur Ruhe kommen. Jedoch kommt mit jeder „Zwangspause“ auch Unruhe in die Vereine und in die Verbände mit ihren Ausschüssen. Fragen treten auf wie:
Wie und wann geht es weiter? Wird die Saison fortgesetzt? Oder, wie soll es im Kinder- und Jugendfussball weitergehen, wenn kein Training unter gewohnten Bedingungen stattfinden kann bzw. dieses nur unter großem Aufwand umsetzbar ist?

Das Projekt „Bewegte Winterpause“ ist ein Angebot, welches sich an alle Fußballvereine mit Nachwuchsarbeit richtet. Im Fokus soll die freutbetonte Bewegung, das Vereinsumfeld bzw. das Wohnumfeld stehen. Des Weiteren ist das Ziel den Trainern, Übungsleitern, Betreuern und Eltern eine Möglichkeit an die Hand zu geben, um mit ihren Mannschaften bzw. Kindern sportlich sowie außensportlich zu arbeiten.

Ein Wettkampfcharakter wurde integriert, damit sich die Gesamtvereine auch mal neben dem Platz in Ausdauer, Technik und Verbundenheit messen können. "Wir sind uns bewusst, dass dieses Projekt nicht alle anspricht, aber wir sind auch der Überzeugung, dass es der Mehrheit gefallen wird und sich die Nachwuchskicker über die Abwechslung freuen werden", heißt es in der Präambel des Projektpapiers "Bewegte Winterpause".

Alle teilnehmenden Vereine nehmen an der Gewinnerermittlung teil und können sich über großartige Preise freuen, welche grundsätzlich dem gesamten Verein zugutekommen werden.



Autor: red

Downloads:

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.