tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 10:24 Uhr
27.09.2021
zwei Spielefeste gefeiert

Strahlende Kinderaugen am Förderzentrum

Als Wertschätzung für alle Kinder und Jugendlichen der Klassen 1-8 sollten die zwei Spielefeste in der vergangenen Woche am Förderzentrum „J.H.Pestalozzi“ in Nordhausen gesehen werden. Dank bewährter Partner konnte man dem Nachwuchs über ein Dutzend Spielstationen bieten...

Anzeige MSO digital
Gemeinsam mit dem Kreissportbund Nordhausen und einer Klasse künftiger Sozialassistenten der ProVita-Akademie Nordhausen, konnten den Schülerinnen und Schülern anlässlich des Weltkindertages 15 verschiedene Spielstationen angeboten werden. So standen unter anderem für die Kinder und Jugendlichen neben Hüpfburg, Klettfußball-Dart oder Minibowling auch Armbrustschießen oder Fußball im Angebot, und beim Schießen mit dem Lichtgewehr konnte die Treffsicherheit getestet werden.

Alle waren sich einig, dass sowohl der Tag für die Grundschüler als auch der Tag für die Klassen 5-8 ein voller Erfolg waren.
Gleich zwei "Spielefeste" konnte man am Förderzentrum Pestalozzi in der vergangenen Woche auf die Beine stellen (Foto: Staatliches regionales Förderzentrum  „Johann Heinrich Pestalozzi“)
Gleich zwei "Spielefeste" konnte man am Förderzentrum Pestalozzi in der vergangenen Woche auf die Beine stellen (Foto: Staatliches regionales Förderzentrum  „Johann Heinrich Pestalozzi“)
Gleich zwei "Spielefeste" konnte man am Förderzentrum Pestalozzi in der vergangenen Woche auf die Beine stellen (Foto: Staatliches regionales Förderzentrum  „Johann Heinrich Pestalozzi“)
Gleich zwei "Spielefeste" konnte man am Förderzentrum Pestalozzi in der vergangenen Woche auf die Beine stellen (Foto: Staatliches regionales Förderzentrum  „Johann Heinrich Pestalozzi“)
Gleich zwei "Spielefeste" konnte man am Förderzentrum Pestalozzi in der vergangenen Woche auf die Beine stellen (Foto: Staatliches regionales Förderzentrum  „Johann Heinrich Pestalozzi“)
Gleich zwei "Spielefeste" konnte man am Förderzentrum Pestalozzi in der vergangenen Woche auf die Beine stellen (Foto: Staatliches regionales Förderzentrum  „Johann Heinrich Pestalozzi“)
Gleich zwei "Spielefeste" konnte man am Förderzentrum Pestalozzi in der vergangenen Woche auf die Beine stellen (Foto: Staatliches regionales Förderzentrum  „Johann Heinrich Pestalozzi“)
Autor: red

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick


Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige