eic kyf msh nnz uhz tv nt
Di, 13:02 Uhr
31.08.2021
IHK zur Arbeitsmarktsituation

Arbeitsmarkt zeigt sich robust

Der Arbeitsmarkt zeige sich entgegen dem sonst üblichen saisonalen Trend robust. Normalerweise steigt die Arbeitslosigkeit im August, weil Unternehmen vor den Sommerferien weniger einstellen und Ausbildungsverhältnisse enden...

Anzeige symplr
"In diesem Jahr ist die Arbeitskräftenachfrage durch den langen Lockdown zu Jahresbeginn jedoch weiterhin stabil. Im Anschluss an die positive Sommerbilanz könnte die Mitarbeitersuche über den Winter aber wieder abflachen. Für die Unternehmer und ihre Beschäftigungspläne ist es deshalb wichtig, in den nächsten Monaten verlässliche Rahmenbedingungen zu haben. Einen weiteren Lockdown im Herbst darf es nicht geben. Von der Pandemie stark getroffene Branchen wie der Tourismus, Handel, Veranstaltungs- und Dienstleistungssektor würden eine erneute Stilllegung nicht mehr verkraften.“, erklärte IHK-Hauptgeschäftsführerin Dr. Cornelia Haase-Lerch zu den heute veröffentlichten Arbeitsmarktzahlen für den Freistaat Thüringen
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr