nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 07:45 Uhr
11.01.2021
Corona Aktuell

Drastischer Anstieg ist bedenklich

Jetzt ist ganz Thüringen dunkelrot, weil alle inzwischen Indexwerte über 200 bis zu 530 haben. Auch unser Landkreis hat nun leider erstmals mit 254 den 200-Index überschritten, teil Landrat Matthias Jendricke mit...


digital
"Wie ich die letzten Tage bereits aufgezeigt hatte, gab es beim Land in der Weiterleitung zum RKI immer einen gewissen Meldeverzug (übrigens bei fast allen Landkreisen). Aber es werden die Fälle nicht weggelassen (wie manche in ihren Kommentaren behaupteten), sondern sie kommen dann halt nur ein Tag später."

Und so hat das Land beim Landkreis Nordhausen am Samstag zum Beispiel 58 Fälle eingebucht, obwohl es eigentlich tatsächlich nur sieben waren. Der Meldeverzug ist nun bei allen raus und daher könne man die vergangenen Festtage in der Karte ablesen.

"Wir hatten zwar höhere Werte erwartet und daher hatten wir auch unsere Strukturen mit der Bundeswehr verstärkt, aber dieser drastische Anstieg ist nun echt bedenklich", sagt der Landrat.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

11.01.2021, 08.28 Uhr
mussmalsagen | , dass es schade um jedes Opfer ist.
Vielleicht brauchen die Zweifler auch aus unserem Landkreis Bilder von überfüllten Krankenhäusern und aufgestapelten Leichen, um ein bißchen Abstand zu halten. Ich kenne aus meinem Umfeld viele aus allen Altersgruppen und sozialen Schichten, die sich an nichts halten. Da braucht man sich nicht zu wundern. Wir Menschen sind eben so. Und der Satz:"Wir haben es von Anfang an gewusst." , ist dann auch wie immer nutzlos.

15   |  10     Login für Vote
11.01.2021, 09.00 Uhr
grappa22 | Kein Wunder!
Wie in anderen Kommentaren schon aufgezeigt, kann ich mich dem nur anschließend. Ein Beispiel gefällig? Eine Reifenfirma im Süden von NDH, keiner der hier Arbeiteten hat eine Maske auf und das ändert sich auch nicht, wenn man mit MNS, den Laden betritt! So gibt es etliche Verstöße, auch bei Kfz.-Werkstätten/Autozubehörgeschäften, wo sich niemand, nicht einmal der Marktleiter, oder Geschäftsführer daran hält!

13   |  11     Login für Vote
11.01.2021, 10.24 Uhr
Wolfi65 | Hoffentlich gilt dann für alle die Homezone Pflicht
Nicht wie bei der ersten Welle. Da durften die Thüringer nicht aus Thüringen raus und die Anhalter kauften schön in NDH ein.
Wenn dann gleiches für alle.
Wenn schon 15 km Homezone, dann will ich im Marktkauf keine Niedersachsen und Anhaltiner sehen.

11   |  7     Login für Vote
11.01.2021, 10.36 Uhr
Psychoanalytiker | An ALLE, die Corona leugnen, oder leicht nehmen ...
... einfach mal in dieser Zeitung

"Kleinanzeigen" -> "Traueranzeigen" -> "Dr. med. Helmut Fischer" (28.12.2020) öffnen und lesen ... vielleicht gibt es ja ein kleines Umdenken bei denen, die meinen Corona gäbe es nicht, es sei ungefährlicher als "Grippe", oder die jetzt Lockerungen fordern. Dr. Fischer war nicht nur vielfach bekannt, sondern auch ein sehr, sehr guter Arzt.

Der Familie mein aufrichtiges Beileid!!!

19   |  15     Login für Vote
11.01.2021, 15.31 Uhr
Psychoanalytiker | Was für Menschen sind das ?
Da verweise ich in meinem vorherigen Kommentar lediglich auf die Todesanzeige des Chirurgen Dr. med. Helmut Fischer der am Ende des vergangenen Jahres an Corona verstarb und äußerte gegenüber der trauernden Familie mein Beileid, und mehrere Menschen gaben dafür ein "Daumen runter".

Ich bedaure es, dass es in diesem Land (überhaupt) Menschen gibt, die diese Anzeige und das Mitgefühl so negativ bewerten. Ich sehe dies als den Anfang vom Ende des Zusammenlebens, Respekt und Solidarität gegenüber den Mitmenschen. Schämt Euch !!!

12   |  12     Login für Vote
11.01.2021, 16.10 Uhr
nur_mal_so | @Psychoanalytiker
Ich versteife mich mal auf die Behauptung, dass die "Daumen runter" von jenen Leuten kommen, die auf "Es gibt kein Corona"-Demonstrationen ohne Mundschutz oder Mindestabstand gehen. Wie wenig diesen Menschen Menschenleben wert sind, beweisen sie dadurch. Da erwarten Sie doch kein "Daumen hoch"?

0   |  0     Login für Vote
11.01.2021, 16.12 Uhr
Piet | Schlimm
finde ich eine Traueranzeige wegen Corona zu instrumentalisieren.

8   |  8     Login für Vote
11.01.2021, 16.23 Uhr
Teja | Dr.Fischer
Richtig,wie Psychoanalytiker schreibt,auch einen der besten Ärzte von Nordhausen hat das Virus getötet.
Wacht doch endlich mal auf , Ihr Zweifler und Besserwisser !
Muß erst einer Eurer Lieben das Gleiche erleiden , damit Ihr glaubt?
Auch ich möchte der Familie von Dr. Fischer mein tief empfundenes Beileid ausdrücken , er war ein sehr sozialer und friedliebender Mensch und hat dafür auch sehr viel getan , um diese Welt ein wenig besser zu machen. Immer mit seinem Gegenüber auf Augenhöhe .
Das sollten alle Leugner mal lernen...

10   |  8     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.