nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 15:03 Uhr
23.11.2020
Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Zeugen nach Videoanalyse gesucht

Nach einem Einbruch auf das Gelände einer Tiefbaufirma in Görsbach in der Nacht zum 6. November haben die Ermittler nun das Material der Videoüberwachung ausgewertet. Hiernach nutzten die Täter einen weißen Mercedes Sprinter mit Pritsche...

ie waren zwischen 3.15 und 3.50 Uhr gewaltsam auf das Gelände eingedrungen und beschädigten dort einen Mulicar. Offenbar hatten sie es auf Baumaschinen und Werkzeug abgesehen. Mit einem Anhänger der Marke Saris Magnum, auf dem Maschinen abgestellt waren, darunter eine Rüttelplatte und ein Minibagger Kubota KX019-4, verschwanden die Einbrecher. Der entstandene Gesamtschaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.

Wer Hinweise zum Tatgeschehen, insbesondere zum genannten Tatfahrzeug, geben kann oder wem verdächtige Personen oder das Tatfahrzeug im Vorfeld der Tat in der näheren Umgebung der Alten Straße aufgefallen sind, wird gebeten, sich der Polizei in Nordhausen, unter der Telefonnummer 03631/960 zu melden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

23.11.2020, 16.00 Uhr
Psychoanalytiker | Wieder der Datenschutz ???
Oder warum werden die Bilder der Überwachungskameras nicht gezeigt?

Da hat doch ein Radiosender darüber informiert, dass ein Oberverwaltungsgericht es für o.k. und nicht gegen den Datenschutz gerichtet befindet, wenn Ordnungs-Behörden Passfotos von den Einwohnermeldeämtern abfordern, um Raser zu identifizieren. Wenn Bürger ihre Webcams zur Identifikation von "Gangstern" nutzen wollen, wird "Datenschutz" geschrien.

7   |  1     Login für Vote
24.11.2020, 08.50 Uhr
ScampiTom | Augen auf
ein Sprinter mit Pritsch und ein Anhänger mit Minibagger drauf sieht man doch zu hauf, Steht auf dem gesucchten Teil, das ist eine Diebestour? Selbst mit Bildern wird es schwer. Hat der Bagger kein GPS Modul?

1   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.