nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 08:04 Uhr
29.07.2020
Malwettbewerb der Kreisjugendfeuerwehr

Gemeinsam stark

Unter dem Motto: „Gemeinsam stark in der Jugendfeuerwehr“ rief die Kreisjugendfeuerwehr Nordhausen zum Malwettbewerb vom 31.03. bis zum 05.06. auf. 71 Jugendfeuerwehrmitglieder von 16 Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Nordhausen im Alter zwischen 6 und 18 Jahren sandten insgesamt 77 Beiträge zu...

Jeder Teilnehmer ist ein Gewinner! Das Badehaus Nordhausen lädt alle teilgenommen Kinder und Jugendliche zu einem Aktionstag ein. Vielen Dank an Jens Eisenschmidt vom „Badehaus Nordhausen“.

"Wir konnten viele weitere regionale Sponsoren für unseren Malwettbewerb gewinnen, sodass wir jedem/jeder, die uns ein Bild eingesandt haben, einen zusätzlichen hochwertigen Preis aushändigen können.", sagt Kreis-Jugendfeuerwehrwart Mario Willhardt.

Die Übergabe der Preise soll am Theater in Nordhausen in einem würdigen Ambiente durchgführt werden, der Termin wird rechtzeitig kommuniziert.

Beim Malwettbewerb des Nordhäuser Feuerwehrnachwuchses kamen 77 Beiträge zusammen (Foto: Pressestelle Landratsamt Nordhausen) Beim Malwettbewerb des Nordhäuser Feuerwehrnachwuchses kamen 77 Beiträge zusammen (Foto: Pressestelle Landratsamt Nordhausen)

Dank ergeht an alle Unterstützer der Kreisjugendfeuerwehr Nordhausen, welche die Aktion mit einem Gesamtwert von über 1000,- unterstützt haben:

Badehaus Nordhausen, IFA-Museum, Theater Nordhausen, Echte Nordhäuser Marktpassage, Filmpalast, Buchhaus Rose, Kunsthaus Meyenburg, Gelateria Murano Centro, Eiskaffee Verona, Harzer Schmalspurbahnen, Kyffhäuserdenkmal, Bäder Harztor, Affenwald, Happylino, Gameplanet.

"Wir gehen neue Wege und wir gehen diese Wege gemeinsam! Wir freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit mit allen Jugendfeuerwehrmitgliedern und allen Unterstützern auf allen Ebenen.", so Willhardt.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.