Anzeige
nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 13:45 Uhr
21.02.2020
HaRZER Schmalspurbahnen

Keine Wochenendzüge zum Brocken

Nach dem Durchzug der Orkantiefs „Sabine“ und „Victoria“ ist aktuell Sturmtief „Xanthippe“ auf dem Weg in den Harz. Aufgrund der angekündigten Witterung wird die Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) daher am Samstag, den 22. Februar sowie am Sonntag, den 23. Februar jeweils ganztägig keinen Zugverkehr zum Brocken durchführen...

Anzeige MSO digital
Alle Züge mit Fahrtziel Brocken enden an beiden Tagen bereits in Schierke. An beiden Tagen entfallen zudem die Zugfahrten um 15:06 Uhr ab Drei Annen Hohne in Richtung Schierke sowie um 17:03 Uhr von Schierke nach Wernigerode. Der Zug um 14:39 Uhr von Schierke nach Drei Annen Hohne fährt jeweils weiter nach Wernigerode. Den Zugverkehr auf ihrem übrigen Streckennetz wird HSB an beiden Tagen nach aktuellem Stand fahrplanmäßig durchführen.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.