nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 12:43 Uhr
23.01.2020
Anton Adlerauge unterwegs

Keine Verkehrslichter mehr nötig?

Seit Wochen beobachtet Anton Adlerauge, dass sie nicht funktioniert. Nämlich die Ampel an der Kreuzung am Hellweg-Baumarkts. Das ist gerade in den Stoßzeiten des Berufsverkehrs echt belastend und sollte mal aus der Welt geschafft werden...

digital
Besonders wenn man von den Seitenstraßen her kommt und auf die Bundesstraße auffahren oder diese überqueren will, muss man als Kraftfahrer deshalb viel Geduld mitbringen.

Auf Nachfrage in der letzten Woche hieß es beim zuständigen Amt, dass das Problem bereits bekannt sei. Nun wäre es ganz hilfreich, wenn es auch abgestellt würde.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

23.01.2020, 16.55 Uhr
Marino50 | Der Ärger mit der Ampel
Liebe Kraftfahrer, das muss doch erst mal bearbeitet werden.... und dann die Zuständigkeit..... das dauert....Wir sind hier in Deutschland. Ist natürlich pure Ironie. Es muss erst etwas passieren. Dann wird man wach.

4   |  0     Login für Vote
23.01.2020, 18.43 Uhr
Klosterbruder | Verkehrslichter
Wäre Adlerauge heute mal da lang gefahren,hätte er gesehen,das den ganzen Tag dort repariert wurde.Muss wohl was größeres sein.

1   |  0     Login für Vote
23.01.2020, 21.30 Uhr
Pusteblume1 | Heute...
...ist endlich mal was passiert. Nachdem ja nun schon seit Anfang Januar nix ging. Hoffentlich ist der Fehler nicht nur vorübergehend behoben...

3   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.