nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 12:27 Uhr
06.12.2019
Termine ändern sich im Stadtgebiet

Neuer Entsorgungskalender wird verteilt

Der Entsorgungskalender für 2020 wird am kommenden Mittwoch, 11. Dezember, als Beilage der Nordhäuser Wochenchronik an alle Haushalte verteilt. Insbesondere die Einwohner der Stadt Nordhausen sollten ihre bislang gewohnten Abfuhrtermine prüfen, denn im Stadtgebiet ändern sich im kommenden Jahr in zahlreichen Straßenzügen die Abfuhrtermine...

Um die umfangreichen Änderungen hervorzuheben, sind im Kalender alle Straßen, die von der Änderung betroffen sind, rot gekennzeichnet. Der übliche 14-tägige Abfuhrrhythmus bleibt auch in 2020 wie gewohnt erhalten. Lediglich zum Jahreswechsel 2019/2020 kann es durch die Umstellung dazu kommen, dass sich der Abfuhrrhythmus einmalig verkürzt oder verlängert.

Hintergrund der geänderten Termine ist das Anliegen der Stadt Nordhausen, die Entsorgung im Stadtkerngebiet nicht mehr montags vorzunehmen. Regelmäßig war das Stadtbild dadurch bereits am Wochenende beeinträchtigt, so dass nun die Entsorgung auf einen anderen Wochentag verlegt wurde. Die Änderungen betreffen somit nur das Stadtgebiet von Nordhausen, nicht die anderen Städte und Gemeinden im Landkreis.

Jeder Haushalt kann sich zudem seinen individuellen Entsorgungskalender in der kostenfreien Abfallkalender-App laden oder online unter www.abfall-nordhausen.de zusammenstellen. Auf der Internetseite sind auch Sperrmüll-Anmeldungen, Gebührenberechnungen und Änderungsmitteilungen möglich, ebenso gibt es dort aktuelle und allgemeine Informationen zur Abfallentsorgung. Am gedruckten Entsorgungskalender befinden sich zudem wie gewohnt zwei Anmeldekarten für Sperrmüll und zwei Karten für Gelbe Säcke. Eine „Erstausstattung“ an Gelben Säcken für 2020 wird außerdem seit dieser Woche an alle Haushalte im Landkreis Nordhausen verteilt.

Private Haushalte und Gewerbebetriebe, die bis Mitte Januar 2020 weder den Entsorgungskalender noch Gelbe Säcke erhalten haben, können sich an die Südharzwerke Nordhausen Entsorgungsgesellschaft, Tel. 03631 639 140 oder 639 164, wenden. Weitere Informationen gibt es zudem im BürgerServiceZentrum des Landratsamtes, Behringstraße 3 in Nordhausen, oder telefonisch unter 03631 9143 120.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

10.12.2019, 18.16 Uhr
Venus | Wochenchronik.....kommt sie oder nicht...?!
Seit gut 2 Monaten bekommen wir,sowie auch einige Bürger dieser Stadt,leider keine "Nordhäuser-Wochenchronik" und auch keinen "Allgemeinen Anzeiger" mehr.Man muss sich schon fragen,was ist denn nur da los.....?
Bin ja mal nun gespannt,ob es dann jetzt mit dem 11.12.2019 wohl besser werden wird.Man ist schon Telefonkunde bei diesen Zeitschriften.
Für mich sind diese Zeitschriften doch auch sehr wichtig,denn man erfährt ja so auch was los ist und was es Neues in Nordhausen gibt und passiert......(außer halt die Angebote der Geschäfte)die auch wichtig sind für manchen.
Bin ja mal gespannt,ob Morgen was im Briefkasten liegt!
Übrigens die gelben Säcken sind heute schon eingetroffen....
Also warten wir halt ab!
Kitty

2   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.