tv nt eic kyf msh nnz uhz
So, 15:40 Uhr
24.11.2019
110 Jahre Fußballgeschichte in Ilfeld-Wiegersdorf

Chronik auf dem aktuellen Stand

Zu ersten Mal hielten gestern Lars Prokosch vom Sportvorstand, Ralf Ernert und Matthias Mügge vom SV Ilfeld und Klaus Liebenrodt von der Interessengemeinschaft „Ilfelder Heimatmuseum“ jetzt die fertige Chronik des Ilfelder Fußballs in der Hand. Auf insgesamt 160 Seiten wird aus der wechselvollen Geschichte von 1909 bis 2019 berichtetů

Chronik des Fußballs (Foto: Sandra Witzel) Chronik des Fußballs (Foto: Sandra Witzel)

Im November 2018 hatte Ralf Ernert die Idee, anlässlich des diesjährigen Jubiläums "110 Jahre Fußball in Ilfeld-Wiegersdorf und 60 Jahre Südharzsportstätte", die vorhandene Chronik, die Mitte der 80iger Jahre endete, fortzuschreiben. Peter Otte stellte seine alte Chronik zur Digitalisierung zur Verfügung. Klaus Liebenrodt, der unter anderem Chroniken über den Kurpark und das Ilfelder Waldbad verfasst hatte, konnte für die Erstellung der neuen Chronik gewonnen werden, jedoch gab es ein Problem. Klaus Liebenrodt hatte keine Ahnung von Fußball, erinnert sich Matthias Mügge und lächelt.

Anzeige symplr
Jedoch kannte er aus den vergangenen Arbeiten viele Ilfelder, die ihn gern bei der Erstellung der „110 Jahre Fußballgeschichte in Ilfeld-Wiegersdorf“ unterstützten. Alte Urkunden und Fotos wurden gefunden, Erinnerungen ausgetauscht. Die Sportgeschichte aber auch Kurioses, wie beispielsweise die Spitznamen von Fußballern, sind in der Chronik zu finden, die mit 160 Seiten im A4 Format ein umfangreiches Werk geworden ist. Mit dem Ergebnis sind wir alle sehr zufrieden und möchten uns recht herzlich beim Chronisten, der nur Randkenntnisse vom Fußball besitzt, bedanken, freute sich Matthias Mügge. Weiter gilt unser Dank, den vielen Sponsoren aus unserer Umgebung und dem Druckhaus Hesebeck aus Pinneberg für die Fertigstellung.

Auf dem Ilfelder Weihnachtsmarkt am 07. und 08. Dezember kann am Stand des SV Ilfeld die Chronik nun käuflich erworben werden. 100 Exemplare für einen tollen Vorweihnachtspreis sind verfügbar.
Sandra Witzel
Autor: swi

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr