nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 15:19 Uhr
10.11.2019
nnz-Live-Ticker aus dem AKS

Wacker empfängt den Berliner AK und gewinnt 2:0

Wieder einmal muss der Nordhäuser Regionalliga-Verein aus dem Stadion weichen. Gut, dass es da einen Trainingsplatz gibt, der über eine moderne Entwässerung verfügt. Wie das Spiel gegen den Berliner AK verläuft und "endet", das erfahren Sie wie immer in unserem Live-Ticker...


90. Minute: Das Spiel ist aus, Wacker gewinnt nicht unverdient 2:0. Nach dem zweiten Tor bestimmte Wacker das Geschehen auf dem Platz. Wir verabschieden uns aus dem AKS...

87. Minute: Dritter und letzter Wechsel bei den Gästen: Hofmann für Cigerci.

86. Minute: Genausch läuft völlig unbedrängt auf Bittner zu - letztlich verstolpert er das Leder.

83. Minute: Dritter Wechsel bei Wacker, Pichinot ist nun für Beil auf dem Platz.

81. Minute: Zweiter BAK-Wechsel, für Kahraman ist nun Cakmak im Spiel.


72. Minute: Bei den Gästen aus Berlin ist die sprichwörtliche Luft raus.

67. Minute: Doppelwechsel bei Wacker: Genausch für Kammlott und Kores für Scholl.

64. Minute: Erster Wechsel bei den Gästen, für Coban spielt nun Razeek

59. Minute: 592Zuschauer sehen das 2:0 für Wacker. Torschütze diesmal Mickels.


46. Minute: Der Ball rollt wieder.

45. Minute: Merkel läuft unbedrängt und allein auf Bittner zu, schlenzt den Ball aber rechts am Pfosten vorbei. Danach gehts zur Pause...

39. Minute: Tooooor für Wacker, Scholl verlängert eine Flanke per Kopf auf Beil, der zieht direkt ab und der Ball liegt hinter der Torlinie - 1:0

38. Minute: Merkel hätte fast ein Eigentor produziert. Bittner kann das Leder gerade noch zur Ecke lenken, die aber bringt nichts ein.

28. Minute: Der Freistoß bleibt in der Wacker-Mauer hängen.

27. Minute: Ucar verursacht einen Freistoß für den BAK in aussichtsreicher Position.

23. Minute: Merkel geht durch, zieht ab und Guderitz klärt mit dem Fuß, starkes Ding unseres Keepers.

18. Minute: Null Ergebnis.

18. Minute: Erste Ecke für Wacker.

15. Minute: Die erste Viertelstunde gehört den Berlinern, bei Wacker ist viel auf Zufall gebaut.

10. Minute: Mittlerweile die vierte Ecke für die Gäste, doch die bringt nichts ein.

7. Minute: Wieder Coban, diesmal retten der linke Innenpfosten und Guderitz.

7. Minute: Die Gäste machen ordentlich Druck.

3. Minute: Jetzt kommt der BAK zu seiner ersten Chance, doch auch Coban verzieht. Durchatmen.

2. Minute: Erster vielversprechender Angriff von Wacker, Kammlott trifft nicht richtig. Schade.

1. Minute: Nach dem Gedenken rollt nun der Ball in Nordhausen, Wacker hatte Anstoß.

13.25 Uhr
Die Mannschaften kommen auf den Platz.

13.24 Uhr
Vor Spielbeginn wird es eine Gedenkminute an Robert Enke geben. Der Torwart hatte sich heute vor zehn Jahren das Leben genommen. Er litt an schweren Depressionen.


13.02 Uhr
Bei Wacker beginnen: Guderitz, Blume, Becker, Stauffer, Mickels, Haritonov, Scholl, Müller, Beil, Kammlott, Ucar

13.01 Uhr
In wenigen Minuten haben wir die Aufstellung unseres FSV Wacker Nordhausen.

13.00 Uhr
Bei unseren Gästen läuft diese Mannschaft auf: Bittner, Oschmann, Brandt, Küc, Cigerci, Siebeck, Ekalle, Coban, Kahraman, Gerlach, Merkel.

13.00 Uhr
Der Berliner AK ist immer noch eine starke Mannschaft, für Wacker könnte es wieder einmal eine Standortbestimmung sein. Also, ein herzliches Willkommen aus dem Albert-Kuntz-Sportpark…
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.