nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 08:33 Uhr
27.09.2019
Volkshochschule Nordhausen

Interessante Kurse im Herbst

Mit einer ganzen Reihe von interessanten Kursen wartet die Volkshochschule Nordausen diesen Herbst auf. Wir haben Ihnen einige Angebote zusammengestellt.

Einfacher Einstieg am eigenen Computer
In einem Kurs der Kreisvolkshochschule lernen die Teilnehmer leicht, übersichtlich und ohne unnötigen Technik-Ballast, wie sie einen Computer und die wichtigsten Zusatzgeräte nutzen können. Der Kurs startet am Montag, 4. November, um 8.30 Uhr Im Umgang mit dem Computer starten sie Programme,, schreiben Texte, ordnen Dateien auf der Festplatte und installieren Programme. Im Kurs lernen die Teilnehmer einige Programme für unterschiedliche Nutzungsbereiche kennen und unternehmen einen Ausflug ins Internet. Die Kursteilnehmer bringen ihren Laptop mit, EDV-Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Für Teilnehmer ohne eigenen PC stehen die Rechner oder Laptops der VHS zur Verfügung.


Tabellenkalkulationen mit Excel
Die VHS Nordhausen startet am Montag, 18. November, 18.15 Uhr, einen Excel-Kurs, in dem die Teilnehmer einfache Tabellen und Kalkulationen mit MS-Excel 2016 zu erstellen, zu bearbeiten und auszugeben. Die Inhalte des Kurses sind: Grundlagen der Tabellenkalkulation, Dateneingabe von Zahlen und Text, Arbeiten mit Zeilen und Spalten, Verschieben und Kopieren von Zellinhalten, Tabellen formatieren und gestalten, die Auto-Ausfüllfunktion nutzen, Seiten einrichten und drucken, mit Formeln und Funktionen arbeiten. Vorkenntnisse für die Kurs sind Windows-Grundlagen.


Wichtel, Pilze und Bäumchen filzen
Am Samstag, 19. Oktober, beginnt um 10 Uhr ein Filzkurs in der VHS, in dem die Teilnehmer die verschiedenen Nassfilztechniken kennenlernen und gestalten ihre eigenen Figuren wie Wichtel, Pilze und Bäume, weihnachtliche Accessoires und Schmuck filzen. Die Teilnehmen bringen bitte einen kleinen Eimer, Lappen, Schere und Geschirrtuch.


Erfolgreiche Pressearbeit fürs Ehrenamt
Am Donnerstag, 24. Oktober, ab 18.15 Uhr, gibt die Kreisvolkshochschule Nordhausen grundlegende Tipps für eine erfolgreiche Pressearbeit von Vereinen, Bürgerinitiativen und anderen Organisationen. Kernpunkt der Veranstaltung bildet die Pressemitteilung als ein wichtiges Instrument für die Öffentlichkeitsarbeit. Die Teilnehmer lernen, worauf es beim Schreiben einer guten Pressemitteilung ankommt: Welche Kriterien gilt es zu beachten? Wie schreibe ich verständlich? Welche Fehler sollte man unbedingt vermeiden? Rechtliche Aspekte werden ebenso erläutert wie gute und schlechte Beispiele aus der Praxis. Eine Schreibübung soll die Veranstaltung abrunden. Idealerweise bringen die Teilnehmer einige Beispiele ihrer bisherigen Presseveröffentlichungen mit. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die ankündigen und mitteilen müssen.


Exklusiver Opernabend mit Theater und VHS
Gemeinsam mit dem Nordhäuser Theater lädt die Kreisvolkshochschule zu einem besonderen Opernabend ein: Zwei Stunden vor der Vorstellung von Giacomo Puccinis Oper „Madama Butterfly“ führen der Intendant des Theaters Daniel Klajner und Chefdramaturgin Dr. Juliane Hirschmann durch die Räume des Hauses. Im Anschluss besuchen die Teilnehmer Puccinis bewegende Oper. Zur intensiveren Vorbereitung auf den Opernabend lädt Dr. Juliane Hirschmann außerdem bereits einige Tage zuvor zu einer umfangreicheren Einführung in das Theater ein. Sie beleuchtet u. a. die kulturhistorischen Zusammenhänge der um 1900 in Japan angesiedelten Opernhandlung, geht den Geheimnissen der Musik auf die Spur und zeigt darüber hinaus auf, was ganz praktisch alles erforderlich ist, damit ein Werk wie Puccinis große Oper schließlich inszeniert auf der Bühne zu erleben ist. Die Kurstermine sind der 18. November, 19 bis 20.30 Uhr für die Einführung sowie der 30. November, 17.30 bis 22.00 Uhr zur Theaterführung mit anschließendem Vorstellungsbesuch „Madama Butterfly“. Anmeldeschluss für die Teilnahme ist der 28. Oktober.

Wer an den Kursen teilnehmen möchte, meldet sich bitte in der Kreisvolkshochschule Nordhausen, Grimmelallee 60, Telefon 03631 60910 oder unter www.vhs-nordhausen.de
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.