tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mi, 12:22 Uhr
25.09.2019
Polizeibericht

Über 20 000 Euro Schaden

21500 Euro Schaden sind die Folge eines Auffahrunfalls, der sich am Dienstag, kurz vor 16.30 Uhr, in Nordhausen ereignete. Ein Autofahrer befuhr den Darrweg in Richtung Kasseler Landstraße, als er auf Höhe der Tankstelle verkehrsbedingt halten musste.

029
Die beiden nachfolgenden Fahrzeuge, ein Mitsubishi und ein Mercedes, konnten ebenfalls rechtzeitig zum Halten gebracht werden. Der dahinter befindliche 55 Jahre alte Fahrer eines Bmw kam hingegen nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und fuhr auf den Mercedes auf.

Dieser wiederum wurde auf den Mitsubishi geschoben. Personen wurden nicht verletzt. Zwei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, auf dem Darrweg kam es zu Verkehrsbehinderungen.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.