tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 07:12 Uhr
19.09.2019
nnz-Forum:

Studienfahrt der GEW Nordhausen

Traditionsgemäß fand im September 2019 die Studienfahrt des Nordhäuser Gewerkschaftskreises statt. Diesmal ging es nach Meißen in die Porzellanmanufaktur und anschließend zum Schloss Wackerbart...

Mit der GEW unterwegs (Foto: privat, J.Kirchner) Mit der GEW unterwegs (Foto: privat, J.Kirchner)
Die Ziele waren sehr gut ausgewählt und für viele Mitreisende Anregung für spätere Urlaubstage oder Exkursionen mit der Familie und/oder Freunden.

029
Es herrschte eine gute Stimmung im Bus. Auch der Wettergott war auf unserer Seite und bescherte uns einen sonnigen Tag. Wir bedanken uns bei den Organisatoren und der Firma Brauer für die gelungene Reise und freuen uns schon auf die Veranstaltung zum Jahresende in der Nordhäuser Straßenbahn.

Diese ist für den 26. November vorbereitet, Teilnahme ist nur mit einer Karte möglich. Rund 50 Plätze, zum Teil Stehplätze, stehen für die zweistündige Fahrt mit musikalischer Begleitung durch Ronald Gäßlein zur Verfügung. Informationen dazu gab es bei der Versammlung im Sonneneck am 5.9.19.
K. Greiner
Mit der GEW unterwegs (Foto: privat, J.Kirchner)
Mit der GEW unterwegs (Foto: privat, J.Kirchner)
Mit der GEW unterwegs (Foto: privat, J.Kirchner)
Autor: red

Anmerkung der Redaktion:
Die im Forum dargestellten Äußerungen und Meinungen sind nicht unbedingt mit denen der Redaktion identisch. Für den Inhalt ist der Verfasser verantwortlich. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzungen vor.
Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.