nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 09:21 Uhr
17.08.2019
Polizeibericht

Biene verursacht Fahrradunfall

Gestern Mittag kam es im Nordhäuser Hüpedenweg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde.

Anzeige MSO digital
Ein 12-jährige Radfahrer befuhr den Gehweg Hüpedenweg aus Richtung Motorenstraße kommend, als ihn plötzlich eine Biene störte und er die Kontrolle über sein Fahrrad verlor. Dadurch kam er zu weit nach rechts und stieß gegen einen abgeparkten PKW. Am Fahrrad sowie am PKW entstand Sachschaden und der Radfahrer verletzte sich durch den Unfall leicht. Der Einsatz eines Rettungswagen vor Ort war nicht erforderlich.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.