nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 15:26 Uhr
27.07.2019
Live-Ticker aus dem AKS

Saisonauftakt gegen Chemie Leipzig und die Hitze

Endlich ist es wieder soweit - der Ball rollt in der Regionalliga Nordost. Zum Auftakt kommt der Aufsteiger aus Leipzig in den Südharz. Alles andere als drei Punkte für Wacker Nordhausen wäre eine Enttäuschung...


Gesprächsbedarf nach dem Abpfiff (Foto: nnz) Gesprächsbedarf nach dem Abpfiff (Foto: nnz)
90+3. Minute: Das Spiel ist vorbei, das 0:0 ist bitter und enttäuschend für Wacker. Nach dem Schlusspfiff sieht Genausch noch Rot wegen einer Rangelei. Wir verabschieden uns aus dem AKS mit zwei verlorenen Punkten. In einer Woche können es die Kicker gegen Bischofswerda besser machen. Eigentlich...

90+2. Minute: Chemie erkämpft sich eine Ecke.

90. Minute: Wacker rennt erfolglos an.

83. Minute: Dritter Wechsel bei Chemie. Druschky für Wendt.

82. Minute: Dritter Wechsel bei Wacker. Beil für Pichinot.

79. Minute: Mickels etwas eigensinnig, sein Schuss geht am Tor vor.

77. Minute: Doppelwechsel bei Wacker. Löhmannsröben und Stauffer raus, dafür Genausch und Ucar rein.

74. Minute: Ecke für Wacker.

69. Minute: Zweite Trinkpause für die beiden Mannschaften.

64. Minute: Erster Wechsel bei den Gästen. Für Petracek ist nun Kind im Spiel.

55. Minute: Kammlott mit einem Direktschuss, doch Bellot ist auf dem Posten. Der anschließende Konter der Leipziger verpufft.

50. Minute: Becker zieht aus 20 Meter flach ab, doch Bellot pariert.

48. Minute: Ecke für Chemie. Doch die bringt nichts ein.

46. Minute: Die zweite Halbzeit ist freigegeben. Chemie stieß an.

14.32 Uhr
Das Spiel sehen 1.671 zahlende Zuschauer, davon sind so etwa 500 Chemie-Fans.

45. Minute: Dicke Chance für Wacker. Göbel setzt sich links durch, Pichinot mit dem Kopf, Bellot lenkt über die Querlatte. Die Ecke von Becker köpft dann Löhmannsröben über das Tor. Dann ist die erste Halbzeit vorbei. Es geht besser. In Halbzeit 2?

45. Minute: Die Trinkpause wird nachgespielt.

45. Minute: Becker mit einem Freistoß aus halbrechter Position, doch der geht an "Freund und Feind" vorbei - typisch für diese Halbzeit.

44. Minute: Chemie wieder gefährlich im Wacker-Strafraum. In letzter Minute kann Stauffer klären.

40. Minute: Die Nordhäuser stehen hinter ihrer Mannschaft und beklatschen jeden gewonnenen Zweikampf.

36. Minute: Glück für Wacker. Langer Freistoß von Bury auf den Kopf von Petracek, doch dessen Kopfball geht knapp rechts am Tor vorbei.

32. Minute: Strafraumszenen sind in den zurückliegenden Fehlanzeige.

26. Minute: Es geht weiter mit einem langen Einwurf von Löhmannsröben, doch dann wird der Angriff von Wacker wegen Stürmerfoul abgepfiffen.

23. Minute: Trinkpause im AKS.

22. Minute: Aussetzer von Stauffer im Mittelfeld, doch letztlich klärt Glinker. Durchatmen.

17. Minute: Im Spiel ist erst einmal die Luft raus.

15. Minute: Die Gäste jetzt mit mehr Druck zum Wacker-Tor.

Es ist angerichtet (Foto: nnz) Es ist angerichtet (Foto: nnz)
3. Minute: Doch letztlich landet der Ball bei Bellot.

3. Minute: Erster richtig guter Wacker-Angriff über Kammlott und Göbel.

1. Minute: Der Ball läuft.

13.25 Uhr
Die Mannschaften machen sich bereit zum Auflaufen.

13.19 Uhr
Auch der Gäste-Block ist schon gut gefüllt. Die Polizei rechnet mit bis zu 1.000 Chemikern.

13.07 Uhr
Auf der Wackerbank sitzen vorerst: Guderitz, Haritonov, Genuasch, Dörnte, Müller, Beil und Ucar.

13.05 Uhr
Bei Wacker beginnen: Glinker, Heidinger, Esdorf, Becker, Stauffer, Mickels, Pichinot, Kammlott, Göbel, Pluntke und Löhmannsröben.

13.04 Uhr
So nun haben wir die Aufstellungen der Mannschaften und wir beginnen mit unseren Gästen: Bellot, Karau, Wajer, Nikolajewski, Bury, Schmidt, Patracek, Wendt, Boltze, Schmidt und Krahl.

13.03 Uhr
So nun haben wir die Aufstellungen der Mannschaften und wir beginnen mit unseren Gästen: Bellot, Karau, Wajer, Nikolajewski, Bury, Schmidt, Patracek, Wendt, Boltze, Schmidt und Krahl.

13.03 Uhr
Es ist mittlerweile die 10. Saison, in der Wacker in der Regionalliga kickt, denn bereits in den 1990er Jahren wurde drei Saisons lang in der damals dritthöchsten Spielklasse gekickt.

Es geht bald los (Foto: nnz) Es geht bald los (Foto: nnz)
13.01 Uhr
Ein herzliches Sport frei! Aus dem AKS. Nun geht es endlich wieder los mit dem Regionalliga-Fußball in Nordhausen. Und wir berichten natürlich mit unserem Live-Ticker ganz aktuell…
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.