nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 09:59 Uhr
11.07.2019
MDR Sommernachtsball in Nordhausen

Show und Tanz und Live-Musik

Am Samtsagabend sind alle Nordhäuserinnen und Nordhäuser aber auch Gäste aus Nah und Fern bei Live-Musik zu einem Sommernachtsball mit kostenlosem Eintritt eingeladen.

Für die passende Tanzmusik sorgt die Pallas Show Band, ein Orchester der deutschen Spitzenklasse, in „7-Mann- und 2-Damen-Besetzung“. Mit Präzision, Tempo und spektakulärer Akrobatik begeistern Paare des Deutschen Rock‘n‘Roll Nationalteams die Gäste zum Sommernachtsball in Nordhausen. Lassen Sie sich des Weiteren von einem artistischen Highlight erfreuen: Benno und Lukas alias „Twin Spin“ setzen mit ihrer neu konzipierten Show die Gesetze der Schwerkraft scheinbar völlig außer Kraft.


Die Pallas Show Band

Moderiert wird der Abend von Mathias Kaiser (MDR). Der MDR berichtet im Hörfunk (stündlich bis 23 Uhr) und im Fernsehen (19 Uhr: Reportage, Stadtporträt, Balleröffnung, Wetter) live vom MDR THÜRINGEN Sommernachtsball Nordhausen. Die schönsten Ball-Fotos gibt’s unter mdr-thüringen.de zu sehen. Ausgewählte Highlights des Abends hören Sie am Sonntagvormittag bei MDR THÜRINGEN und sehen Sie 19 Uhr im MDR THÜRINGEN JOURNAL.

Am schönsten ist aber das Live-Erlebnis am Samstag vor Ort auf dem Petersberg: Um den Besucherinnen und Besuchern den Weg zur Veranstaltung möglichst angenehm zu bereiten werden drei Eingänge bereitgestellt. Der erste befindet sich in der Weberstraße über die Petersbergtreppe, zwei weitere an der Ecke Weberstraße/ Rudolf-Breitscheid-Straße am Treppenkäferzug sowie in der Rudolf-Breitscheid-Straße gegenüber dem Amtsgericht.



das Rock'n'Roll Nationalteam

Da auf Grund von Gleiserneuerungen der Straßenbahnverkehr in der Rautenstraße entfällt, empfiehlt die Stadtverwaltung die Nutzung des Schienenersatzverkehrs sowie der Linien 5 und 6, die aus Richtung Nordhausen-Ost und Parkallee verkehren. Informationen zum Schienenersatzverkehr finden Sie auf der Homepage der Verkehrsbetriebe Nordhausen.

Bitte nutzen Sie den nahe gelegenen August-Bebel-Platz als Parkmöglichkeit. Das Parken dort ist samstags ab 18.00 Uhr kostenfrei.

Termin: Samstag, 13. Juli 2019 ab 19:00 Uhr auf dem Petersberg in Nordhausen
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.