nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 08:28 Uhr
17.06.2019
SPORT UND SPIEL IM SÜDHARZ

Spaß bei Knauf den ganzen Tag

Am 21. Juni ist es wieder soweit und von der Firma Knauf in Rottleberode findet die jährliche Veranstaltung „Sport und Spiel im Südharz“ statt. Aufgrund von baulichen Maßnahmen ist die Veranstaltung leider auch in diesem Jahr nicht auf dem Werksgelände möglich...


Es wurde aber, dank der Unterstützung unter anderem der Gemeinde Südharz, ein passender Platz gefunden, so dass die Veranstaltung in diesem Jahr wieder auf dem Sportplatz Rottleberode durchgeführt wird.

Am Vormittag von 9:00 bis 13:00 Uhr findet eine Spaß-Olympiade für angemeldete Kitas und Grundschüler statt. Und am Nachmittag von 14:00 bis 20:00 Uhr sind die Stationen mit dem großen Spiel-Spaß-Angebot für die ganze Familie geöffnet. In Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund Nordhausen und dem Kreissportbund Mansfeld Südharz sowie mit der Kreisverkehrswacht Nordhausen, wird es wieder tolle Stationen geben, die im Rahmen der Spaß-Olympiade zu absolvieren sind.

Die Firma Knauf, der Kreissportbund Nordhausen und Mansfeld-Südharz sowie die Unterstützer und auch wir, die Manthey Event GmbH, freuen uns über die
gewachsene Resonanz und wünschen allen teilnehmenden Kita- und Grundschulkindern sowie deren Betreuern und allen Familien jetzt schon viel Spaß!

Die absoluten Klassiker der KNAUF-Feste, die Aqua-Bälle, die Mini-Paddler und ein großes Bungee-Trampolin, dürfen natürlich nicht fehlen und so stehen sie auch, dank der Unterstützer, WARESA und EDEKA LEHNE, in diesem Jahr wieder zum Spaß haben bereit. Ein weiteres Highlight wird in diesem Jahr ein Kinderkarussell mit Zirkusmotiven sein.

Ein kleines kulinarisches Angebot lädt zum Verweilen ein. Der Eintritt ist frei.

Freitag, 21.06.2019: „SPORT UND SPIEL IM SÜDHARZ“
von 09:00 bis 13:00 Uhr angemeldete Kita-Gruppen
von 14:00 bis 20:00 Uhr öffentlich
Ort: Sportplatz Rottleberode, Zum Sportzentrum 3, 06536 Südharz
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.