nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 16:04 Uhr
10.06.2019
Die Kunzenhöhle am Kohnstein

Alte Höhle wiederentdeckt

Im Dezember berichtete Tim Schäfer auf der nnz-online über die Kunzenhöhle, die lange als verschollen galt. Experten waren überrascht. Sollte diese Höhle am Kohnstein tatsächlich noch existieren? Man hat nachgesehen und wurde fündig...


Die Kunzenhöhle am Kohnstein war früher ein nahes Ausflugziel für die Nordhäuser. Seit Jahren aber verschwand diese aus der Erinnerung. Womöglich sollte diese Höhlung durch den Gipsabbau am Kohnstein sogar weggebaggert worden sein. Jedenfalls konnte kein Eingang mehr gefunden werden. Bis jetzt.

Denn Experten vom Thüringer Höhlenverein haben nicht nur den Eingang gefunden. Die Höhle wurde nach vielen Jahren im Dornröschenschlaf auch wieder besucht.

Nach einiger Graberei durch die Wurzeln und Erde in der Spalte tat sich die Höhle auf. Es ist eine sehr enge Abrissspalte mit vielen Versturzblöcken. Es konnte jetzt aber auch nur ein kleiner Teil von etwa 10 m befahren werden, der steil nach unten führt. In einer engen Fortsetzung Richtung Hang zieht es ordentlich. Auch das ist wie angenommen und lässt auf weitere Hohlräume in dem Bereich schließen.
Tim Schäfer
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.