nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 10:52 Uhr
20.05.2019
Zappelini-Zelt-Saison

Winnetou im Baumarkt

An diesem Donnerstag ist die Theaterfirma Erfurt zu Gast im Zappelini-Zelt in Nordhausen: In „Winnetou - Blutsbrüder des Baumarkts“ beschließen zwei unaufhaltsame Männer zum Geburtstag eines Freundes, ein Video mit den Helden ihrer Kindheit zu drehen...

Als sie zum Baumarkt fahren, vereinen sich männlicher Wahn, Abenteuerhunger und handwerkliche Kreativität. Blutsbrüderschaften werden geschlossen, die Büffel verjagt und der Totempfahl bestückt.

Gnadenlos ihrem eigenen Körper gegenüber und den Lachmuskeln des Publikums schmeißen sie sich in die Warnwesten und drehen alle Schrauben locker. Egal, ob man Winnetou liebt oder hasst, es reißt jeden mit, wenn die zwei Schauspieler Klaus Michael Tkacz und Stefan Wey das komödiantische Potenzial aus der literarischen Vorlage hervorzaubern und auf die Bühne zimmern.


Die Vorstellung findet am Donnerstag, den 23. Mai, um 19 Uhr statt. Karten für „Winnetou - Blutsbrüder des Baumarkts“ gibt es im Vorverkauf an der Theaterkasse und am Donnerstag direkt im Zappelini-Zelt am Altentor in Nordhausen, gleich neben der Rothleimmühle in der Parkallee, an der Europa-Kreuzung. Mehr zur Theaterfirma Erfurt unter www.theaterfirma.de; mehr zum Programm im Zappelini-Zelt unter www.zappelini.de
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.