nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 12:31 Uhr
15.03.2019
Das Wetter am Wochenende

Es bleibt windig

Heute Mittag bedeckt und zeitweise Regen. Am Nachmittag Übergang zu wechselnder Bewölkung mit Schauern. Höchsttemperaturen zwischen 9 und 11, im Bergland zwischen 4 und 8 Grad. Mäßiger, ab dem Nachmittag frischer Wind mit Sturmböen aus Südwest bis West...

Wetterbild (Foto: Angelo Glashagel)
In Schauernähe sowie in den Kammlagen vereinzelt schwere Sturmböen. In der Nacht zum Samstag in Südthüringen meist bedeckt und zeitweise Regen. Sonst wechselnd bewölkt und einzelne Regenschauer. Temperaturrückgang auf 5 bis 3, in den Kammlagen auf 2 bis 0 Grad. Zunächst frischer Wind aus westlichen Richtungen mit Sturmböen, in der zweiten Nachthälfte deutlich nachlassend.

Am Samstag zunächst bedeckt und zeitweise Regen. Ab den Mittagsstunden nach Nordosten abziehend, dann größere Auflockerungen.Höchstwerte der Temperatur zwischen 8 und 11, im Bergland zwischen 5 und 7 Grad. Mäßiger, teils frischer Wind aus Südwest, in den
Kammlagen Sturmböen. In der Nacht zum Sonntag aufklarend. Temperaturrückgang auf 5 bis 1 Grad. Mäßiger Südwestwind.

Am Sonntag wechselnd bewölkt, später stark bewölkt. Am Nachmittag von Westen her Regen. Zuvor Erwärmung auf 13 bis 15, in den Kammlagen 8 bis 12 Grad und Tauwetter. Mäßiger bis frischer Wind, teils mit Sturmböen aus Südwest bis West. In der Nacht zum Montag im Vogtland anfangs noch etwas Regen, sonst wolkig und meist trocken. Abkühlung auf 1 bis 3 Grad, in den Kammlagen leichter Frost. Mäßiger Wind aus West.

Am Montag wechselnd bewölkt mit einzelnen Schauern. Dazwischen lange trockene Abschnitte. Wieder etwas kühler mit maximal 7 bis 11, im Bergland 2 bis 5 Grad. Schwacher bis mäßiger, im Tagesverlauf vorübergehend böig auffrischender Wind aus westlichen Richtungen. In der Nacht zum Dienstag wechselnd bewölkt, anfangs noch letzte Schauer, im oberen Bergland in Schnee übergehend. Temperaturrückgang auf Werte um den Gefrierpunkt, in den Kammlagen um -3 Grad. Schwachwindig.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.