nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 11:33 Uhr
07.02.2019
Winterferienprogramm

Ferienzeit in Nordhausen

Für die Schülerinnen und Schüler stehen die Winterferien vor der Tür. Damit es den Kindern und Jugendlichen nicht langweilig wird, bieten die Einrichtungen der Stadt ein abwechslungsreiches Programm für die Winterferien...

„Für die bevorstehenden Winterferien wünsche ich allen Schülern und Lehrern sowie den Erziehern und Mitarbeitern der Schulen eine schöne und erholsame Ferienwoche. Für die bevorstehenden freien Tage bietet die Stadt Nordhausen jede Menge Spiel, Spaß und Spannung für alle Altersklassen. Neben den Einrichtungen der Stadt sorgen zahlreiche Nordhäuser Vereine und Institutionen für kurzweilige, abwechslungsreiche und spannende Ferien“, so Oberbürgermeister Kai Buchmann.

Das Programm für die Ferienwoche fasst das Angebot der städtischen Museen, des Badehauses sowie des Kindertreffs „KatzMaus“ zusammen. Es listet eine Vielzahl an Möglichkeiten während der Ferienzeit auf und benennt Zeiten, Orte, eventuelle Kosten und Kontaktdaten.

Poolparty im Badehaus

Auch in diesem Jahr wird es im Badehaus Nordhausen wieder viele Aktionen in der 2. Februarwoche geben. Die Winterferienwoche startet mit der "PoolParty mit ENERGIE" am Montag, den 11. Februar.

An den anderen Tagen lassen Animationsprogramme von 10 bis 20 Uhr im Bad keine Langeweile aufkommen. Dabei werden unterschiedliche Spiele mit tollen Preisen im Badehaus angeboten.

Basteln, backen, Riechen im Museum Tabakspeicher

Dienstag, 12. Februar 2019:
Gestaltet Euer erstes Handwerksheft selbst!
Für jedes Handwerk gibt es ein Zunftzeichen und viele Sprichwörter. Erkennt Ihr die Zunftzeichen? Malt die Zunftzeichen ab und sucht passende Sprichwörter dazu aus. Schreibt sie ab und klebt sie mit dem richtigen Zunftzeichen in Euer erstes Handwerksheft. geeignet für 8 bis 12 Jahre!

Mittwoch, 13. Februar
Bäckerei - Entdeckt unsere historische Bäckerei!
Hier findet Ihr viele schöne Sachen. Füllt selbst gebastelte Papiertüten mit gemahlenem Semmelmehl. Wie viel passt in die Tüten? Schätzt und wiegt nach! geeignet für 7 bis 10 Jahre!

Donnerstag, 14. Februar
Tag der Sinne - Wie viele Sinne hat der Mensch?
Nach einem Museumsrundgang erfühlt Ihr mit Euren Händen spannende Objekte. Schnuppert Euch durch das Museum! Welche Düfte könnt Ihr unterscheiden? geeignet für 8 bis 11 Jahre!
  • Beginn ist jeweils 10:00 Uhr und dauert ca. 1,5 h
  • Für die Aktionen ist eine Anmeldung unter Telefon: 98 27 37 erforderlich
  • Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf 3,00 Euro pro Teilnehmer je Aktion.



Projektwoche im Kindertreff „KatzMaus“


„Echt kuh-l! Projekt Woche im Treff“ im Regenbogenhaus im Stadtteil Nordhausen Ost!
  • Montag, den 11. Februar 2019, 13:00 Uhr 16:00 Uhr: Offener Treff - Rätselfragen „Naturgarten“ lösen!
  • Dienstag, den 12. Februar 2019, 13:00 Uhr 17:00 Uhr: Offener Treff - Gestaltung des Kochbuches!
  • Mittwoch, den 13. Februar 2019, 13:00 Uhr 17:00 Uhr: Offener Treff - Kochstudio: Zubereitung Apfelringe und Früchtejoghurt!
  • Donnerstag, den 14. Februar 2019, 13:00 Uhr 17:00 Uhr: Offener Treff - Puzzle „Vielfalt der Natur“ entwerfen!
  • Donnerstag, den 14. Februar 2019, 15:00 Uhr 16:00 Uhr: Tanzen mit Ines!
  • Freitag, den 15. Februar 2019, 13:00 Uhr 17:00 Uhr: Offener Treff - Gemüse und Kräuter im Topf „Der Garten auf der Fensterbank"!


Geschichtenzeit in der Stadtbibliothek

Die Dienstagsgeschichten laden am 12.02., um 16:00 Uhr, zur Geschichtenzeit mit „Luna und der Katzenbär“ ein.
Am Donnerstag, den 14.02.2019, um 10:00 Uhr, findet unsere Kreativzeit statt. Hier werden Beutel gestaltet und bemalt, die die Kinder dann mitnehmen können.

Märchenstunde im Kunsthaus Meyenburg

Für Kinder bietet das Kunsthaus spezielle Aktionen an. Jeden Dienstag um 10 Uhr gibt es die sogenannte "Märchenstunde" für Kinder. Angesprochen sind vor allem Kindergartengruppen und Grundschulen. Die Museumspädagogin liest ein Märchen der Gebrüder Grimm vor, danach werden die passenden Illustrationen in der Ausstellung angeschaut. Im Anschluss können sich die Kinder noch selbst kreativ betätigen.

Am Samstagnachmittag, richtet sich die Märchenkinderzeit an Familien mit Kinder. Diese werden durch verschiedene Aktionen in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr "märchenhaft" beschäftigt und die Eltern können sich in Ruhe die Ausstellung anschauen.
  •  Das Kunsthaus auf Anmeldung eine Kinderführung durch die Ausstellung an.
  • Kinder bis 14 Jahren haben auch bei allen Aktionen freien Eintritt.

Alle Informationen sind auch auf der städtischen Homepage zu finden und werden ständig aktualisiert.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.