tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 13:58 Uhr
24.02.2005

Wintergaudi in Rothesütte

Nordhausen/Rothesütte (nnz). Das Wetter meint es mit den Schneehasen in diesem Jahr recht gut. Und das wollen die Leute in Rothesütte ausnutzen. Was da am Wochenende abgeht, das hat die nnz erfahren.


Auf Grund der guten Wintersportverhältnisse und der traumhaften Kulisse der verschneiten Wälder in den letzten Wochen zieht es vor allem an den Wochenenden viele Gäste in den Harz und auch in das kleine Walddorf Rothesütte. Die Loipen sind für Langläufer gespurt und die Rodelbahn ist auch immer gut besucht. Die Rothesütter bemühen sich auch, den Gästen ausreichend Parkplätze zu bieten. Die drei Gaststätten im Ort sind bestens auf den Ansturm vorbereitet und verwöhnen die Gäste mit Harzer Spezialitäten und selbstgebackenen Kuchen.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Rothesütte und der DRK - Bergwacht Ellrich veranstalten als kleinen Höhepunkt am Sonnabend (26.2.) von 14.00 - 22.00 Uhr vor der Feiwilligen Feuerwehr die zweite Wintergaudi in diesem Winter. Dabei kommt auch wieder der Motorschlitten der Bergwacht zum Einsatz. Am Abend wird die Rodelbahn mit Fackeln ausgeleuchtet. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, gute Stimmung ist mitzubringen.
Autor: nnz

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.