nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 16:30 Uhr
17.11.2018
nnz-Live-Ticker aus Rudolstadt

Wacker kommt ins Pokal-Halbfinale mit 3:0-Sieg

Wieder muss Wacker Nordhausen nach Rudolstadt reisen. Schon am 12. Spieltag der Oberliga war es die Zweite, nun muss die Erste ran. Schaffen die Jungs den Einzug ins Halbfinale...


16.30 Uhr
Nachtrag: Wacker Nordhausen hat die anteiligen Einnahmen (40 Prozent) an den gastgebenden Verein gespendet. Dafür gab es ein dickes Dankeschön von Einheit Rudolstadt.

14.51 Uhr
Damit verabschieden wir uns aus Ostthüringen und hoffen, dass sie am kommenden Freitag zum nächsten Heimspiel gegen Altglienicke um 19 Uhr wieder mit dabei sind.

90+2. Minute: Wacker gewinnt das Pokalspiel in Rudolstadt verdient mit 3:0 und zieht damit in das Halbfinale des Thüringen-Pokals ein. Glückwunsch an die Jungs und ein dickes Dankeschön an Johannes Könitzer für die Unterstützung beim Live-Ticker.

90. Minute: Es wird zwei Minuten nachgespielt.

89. Minute: Freistoß für Rudolstadt, Riemer behält nicht die Nerven und schiebt die Kugel rechts am Tor vorbei.

87. Minute: Dritter Wacker-Wechsel: Für Andacic nun Chaftar.

84. Minute: Schöner Spielzug über Merkel und Mickels auf Kirchner, doch der Schlussmann der Gastgeber lässt sich nicht überwinden.

80. Minute: Mini-Chance für die Hausherren, doch Glinker ist auf dem Posten.

75. Minute: Toooor für Wacker. Mickels schiebt eine langen Ball in Richtung Tor und Merkel schiebt den Ball in die Maschen - 0:3. Das dürfte die Entscheidung gewesen sein.

72. Minute: Wacker wechselt zum zweiten Mal. Kirchner für Pichinot, zuvor, in der 63. Minute kam bereits Merkel für Beil. Rudolstadt wird jetzt etwas stärker.

66. Minute: Jetzt mal wieder ein Achtungszeichen der Gastgeber, durch einen Eckball, Doch die Wacker-Abwehr ist auf dem Posten.

57. Minute: Wacker kontrolliert das Spiel bislang souverän.

50. Minute: Wenn die Hausherren hier noch was reißen wollen, dann müssen sie offensiver spielen und öffnen damit aber auch Räume für Wacker.

46. Minute: Der Ball rollt wieder in Rudolstadt mit Anstoß für die Einheit.

45. Minute: Damit geht es in die Pause, Wacker führt völlig verdient.

45. Minute: Noch ein Freistoß und diesmal zirkelt ihn Mickels aus halbrechter Position vom Strafraumrand in die Maschen - 0:2

45. Minute: Eine Minute wird nachgespielt und Wacker hat noch einen Freistoß. Doch der wird durch die Mauer geblockt.

37. Minute: Jetzt kann auch Mickels mal aufs Tor schießen, leider rechts vorbei.

31. Minute: Jetzt auch mal die Gastgeber mit einem satten Schuss von Reetz, doch gute Parade von Glinker.

28. Minute: Wacker drückt weiter, mit einem Freistoß von Becker, Kopfball Müller, doch von Bresemann gehalten.

23. Minute: Tooooor für Wacker. Felix Müller mit einem Freistoß-Kracher aus 30 Meter. Der schlägt oben ein - keine Chance für den Einheit-Keeper. Völlig verdientes 0:1.

18. Minute: Jetzt versucht sich Pichinot mit dem Kopf, doch es wird zur Ecke geklärt.

12. Minute: Wieder zieht Andacic ab, doch dessen Schuss aus 20 Meter geht wieder am Tor vorbei.

Auf geht's, Jungs! (Foto: Wacker 90 Nordhausen/J. Könitzer)
7. Minute: Schuss von Andacic, doch der geht erst einmal am Tor vorbei, auch Beil kommt zu spät.

1. Minute: Der Ball rollt in Rudolstadt. Auf geht es, Jungs!

12.43 Uhr
Auf der Wacker-Bank sitzen vorerst: Jokanovic, Chaftar, Kauffmann, Medjedovic, Merkel, Kirchner und Ucar.

12.43 Uhr
So langsam gewinnt auch im Thüringer Osten die Sonne den Kampf gegen den Nebel.

12.39 Uhr
Und so beginnt unsere Wacker-Elf: Glinker, Heidinger, Esdorf, Becker, Mickels, Pichinot, Müller, Beil, Göbel, Andacic und Sobotta.


Auf dem Weg ins Viertelfinale (Foto: P. Börsch)
12.32 Uhr
Die Gastgeber beginnen mit: Bresemann, Schirrmeister, Güttich, Szymanski, Reetz, Röppnack, Bismark, Riemer, Kaiser, Rupprecht und Seturidze.

12.25 Uhr
Gleich haben wir die Mannschaftsaufstellungen für Sie.

12.25 Uhr
Ein herzliches Willkommen aus dem Einheit-Stadion in Rudolstadt. In einer halben Stunde wird das Viertelfinalspiel zwischen Einheit Rudolstadt und Wacker Nordhausen angepfiffen.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

17.11.2018, 12.43 Uhr
rudel | Auf geht's Männer!
Belohnt euch!
17.11.2018, 14.56 Uhr
rudel | Glückwunsch!
Und jetzt Jena im AKS!
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.