nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 15:09 Uhr
16.11.2018
Nordhäuser Weihnachtsmarkt

Eisstockschießen auf dem Theaterplatz

Der Nordhäuser Weihnachtsmarkt bietet in diesem Jahr eine spannende Freizeitaktivität an: Eisstockschießen. Der winterliche Mannschaftssport im weihnachtlichen Flair des Nordhäuser Weihnachtsmarktes lädt ab 30. November, nicht nur für Familien, sondern auch für Firmen- oder Weihnachtsfeiern, ein...

Am 30. November um 18.00 Uhr öffnet die Eisbahn. Hier können immer sonntags bis donnerstags von 16.00 bis 20.00 Uhr und freitags und samstags von 16.00 bis 21.00 Uhr die Pucks zielsicher über das Eis gleiten. Nach Anmeldung und Bedarf kann die Eisbahn auch flexibel gebucht werden.

Anmeldungen werden ab sofort direkt in der Stadtinformation entgegengenommen werden. Noch einfacher kann die Eisbahn unter der Telefonnummer 03631 696 797 oder per E-Mail an Stadtinfo@nordhausen.de gebucht werden.

Die Kosten betragen für vier Personen fünf Euro für 30 Minuten und acht Euro für eine Stunde. Jede weitere Person kostet einen Euro.

Weitere Informationen zu Programm und Highlights des Nordhäuser Weihnachtsmarktes erhalten Sie auf der städtischen Homepage.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.