nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 11:03 Uhr
05.11.2018
Auswirkungen auf ÖPNV

Bauarbeiten verzögern sich

Aufgrund von Bauarbeiten an den Haltestellen August-Bebel-Platz und Rückertstraße sollte es bis zum 11. November zu Behinderungen auf der Straßenbahnlinie 2 sowie den Stadtbuslinien A und F kommen...


digital
Nun hat Fritz Keilholz, Betriebsleiter Straßenbahn bei den Nordhäuser Verkehrsbetrieben mitgeteilt, dass sich die Bauarbeiten an den Haltestellen verzögern und diese noch bis voraussichtlich zum 25. November andauern. In dieser Zeit verkehrt die Linie 3 weiterhin von der Parkallee bis zum Südharz Klinikum und Gegenrichtung und auch der Schienenersatzverkehr muss weiterhin bestehen bleiben.

Weitere Informationen erhalten die Fahrgäste bei den Mitarbeitern der Betriebsleitzentrale unter 03631 639-215 oder -216. Die Verkehrsbetriebe Nordhausen bitten ihre Fahrgäste um Verständnis.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.