nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 09:00 Uhr
12.10.2018
Neues von der Ebersburg

Der Briefkasten ist wieder da!

Ab dem 25. Oktober hängt der Wunschzettelbriefkasten wieder an der alten Kastanie oben in der Ebersburg. Jeder, besonders die Kinder, dürfen ab sofort wieder Ihre Weihnachtswünsche in diesen Briefkasten stecken. Sicher wird der ein oder andere Wunsch erfüllt werden...


Der Verein für lebendiges Mittelalter, der seit Jahren die Ebersburg betreut, hat den Wunsch, dass ganz viele Kinder mit Ihren Eltern und Großeltern am 1. Advent (Sonntag 2.12.) auf die Ebersburg kommen um einen schönen vorweihnachtlichen 1. Advent zu erleben. Die kleine Burgweihnacht beginnt um 14,30 Uhr.

Wer ganz sicher sein möchte, dass sein Wunschzettel auch beim Weihnachtsmann ankommt, der muss an diesem Tag unbedingt dabei sein, wenn die Weihnachtswichtel die Wunschzettel abholen. Das wird ca. 16,30 Uhr sein.

Zum Schluss wird auch noch der Hl. Skt. Nikolaus erscheinen, natürlich mit dem Knecht Ruprecht. Das Programm und das Angebot an diesem Tag werden noch veröffentlicht.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.