tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 12:50 Uhr
22.06.2018
Goldener Spatz

Traumhäuser aus Schülerhand

Wie könnte ein Traumhaus aussehen? Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a der Grundschule Bertolt-Brecht haben sich das nicht nur gefragt, sondern ihre Ideen auch in die Tat umgesetzt. Die Ergebnisse sind jetzt in der Kreissparkasse zu sehen. Dabei geht es aber nicht nur um die Bastelbegabung der Kinder...

Traumhäuser gebaut - die Klasse 3a stellt ihre Kunstwerke jetzt in der Kreissparkasse aus (Foto: Angelo Glashagel) Traumhäuser gebaut - die Klasse 3a stellt ihre Kunstwerke jetzt in der Kreissparkasse aus (Foto: Angelo Glashagel)

Denn die Kinder der Klasse 3a sind jetzt "Filmpaten" für den Filmwettbewerb "Goldener Spatz". Unterstützt von der Sparkassenkulturstiftung konnten sich die Kinder in diesem Jahr im Rahmen des großen Filmwettbewerbs mit dem Film "Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums" eingehend beschäftigen.

Anzeige MSO digital
Im Film geht es um die Brüder Matti und Sami, die gerne in Finnland Urlaub machen würden, in einem richtig schönen Haus. Nur kann sich die Familie das leider nicht leisten. Also kommen die Kinder auf eine Idee, die zu allerlei Irrungen und Wirrungen führt. Dabei werden auch ernstere Themen rund um das Familienleben und die Sache mit der Ehrlichkeit angesprochen, mit denen sich die 3a im Ethikunterricht auseinandersetzen konnte.

Großes Highlight war ein Besuch in Erfurt in der vergangenen Woche. Zusammen mit Klassen aus ganz Thüringen konnte die 3a den Film noch einmal auf der großen Leinwand sehen und den Regisseur Stefan Westerwelle mit vielen Fragen löchern. Für die Gemeinschaft der Klasse sei der Wettbewerb eine tolle Erfahrung gewesen, sagte Klassenlehrer Toralf Götz, "lernen sollte nicht an der Schulmauer aufhören".

Mit tatkräftiger Unterstützung durch Herrn Götz und Hortner Alexander Heitzer bastelten und malten die Kinder für den "Goldenen Spatz" auch ihre eigenen "Traumhäuser". Die Ergebnisse sind seit heute im Eingangsbereich der Kreissparkasse am Kornmarkt zu sehen. Damit nicht genug bekam man auch noch einen schönen Scheck über hundert Euro für die Klassenkasse. Schon am Montag wird man die Kreissparkasse wieder an der Grundschule begrüßen dürfen. Dann wartet die Märchenwanderung mit dem Erzähler-Duo "FabulaDrama" auf die Schülerinnen und Schüler.
Angelo Glashagel
Traumhäuser gebaut - die Klasse 3a stellt ihre Kunstwerke jetzt in der Kreissparkasse aus (Foto: Angelo Glashagel)
Traumhäuser gebaut - die Klasse 3a stellt ihre Kunstwerke jetzt in der Kreissparkasse aus (Foto: Angelo Glashagel)
Traumhäuser gebaut - die Klasse 3a stellt ihre Kunstwerke jetzt in der Kreissparkasse aus (Foto: Angelo Glashagel)
Traumhäuser gebaut - die Klasse 3a stellt ihre Kunstwerke jetzt in der Kreissparkasse aus (Foto: Angelo Glashagel)
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.