tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mi, 14:55 Uhr
09.05.2018
Zappelini-Zelt

Kaos im Zirkuszelt

Nach der komplett ausverkauften, grandiosen Premiere der diesjährigen Zappelini-Zelt-Saison am letzten Wochenende stehen schon die nächsten Künstler in den Startlöchern: „Der Kaosclown & das Zirkus Funk Orchester“. Beim großen Trash-Kabarett wird man Comedystars, Jonglierpoeten, Songwriter und Luftartisten aus dem ganzen Freistaat begrüßen dürfen...

Der Kaosclon mitsamt Orchester kommt am Pfingstsamstag, 19. Mai, um 19.00 Uhr ins Zappelini-Zelt Am Altentor in Nordhausen. Der selbsternannte „Kaosclown“ Conrad Wawra und das „Zirkus Funk Orchester“ Majofran machen die Show zum Konzert und das Konzert zur Show. Witzige Artistik, schräge Zauberei und explodierende Comedy treffen auf heiße Rhythmen und funky Hits. Die Mischung aus verrücktem Zirkus-Entertainment und energiegeladener Livemusik bringen jedes Publikum zum Zappeln!

Anzeige MSO digital
Conrad Wawra hat seine Leidenschaft für den Zirkus schon als Kind entdeckt und sagt von sich, dass er als Clown glücklicherweise von der großen Kunst des "Lachenmachens" leben kann. Schon in der allerersten Zeltsaison durfte Zappelini den Erfurter in Nordhausen begrüßen und kommt er mit musikalischer Begleitung zurück. Und auch die Band Majofran aus Weimar hat der Zirkus hat schon früh begleitet die Gründungsmitglieder lernten sich beim Kinder- und Jugendzirkus Tasifan kennen und spielten schon dort bei zahlreichen Projekten als Showband.

Der Kaosclown kommt dies mal mit Begleitung  (Foto: Studio 44 e.V.) Der Kaosclown kommt dies mal mit Begleitung (Foto: Studio 44 e.V.)

Wer den Kaosclown und das anschließende Livekonzert der Funkband Majofran miterleben möchte, bekommt die Tickets dafür an der Theaterkasse Nordhausen, in der Nordhäuser Stadtinfo und allen weiteren Vorverkaufsstellen des Theaters, unter www.tnlos.de. sowie wenn noch Karten verfügbar sind - an der Abendkasse im Zappelini-Zelt Am Altentor, gleich neben der Rothleimmühle in Nordhausen. Das Zirkus-Programm im Zappelini-Zelt fördert die Thüringer Staatskanzlei. Mehr zum Programm der diesjährigen Zappelini-Zeltsaison " Rebels of Gravity " unter www.zappelini.de.

Stars on Mars

Kein Abend wie dieser! Beim TRASH-Kabarett - der Nordhäuser Openstage im Zappelini-Zelt am 23. Mai um 19.00 Uhr nehmen Thüringer Comedystars, Jonglierpoeten, Songwriter, Luftartisten inklusive der Nachbar von nebenan Angriff auf die Gesichts- und Lachmuskeln.

Angestachelt von zwei Moderatoren erwarten sie den Applaus des Publikums. Hier wird der Ernstfall geprobt. Ausgefeilte Choreographien Fehlanzeige! Hier wird gezeigt, was man hat oder gerne hätte. Die Nordhäuser Openstage hebt dieses Mal ab und erkundet intergalaktische Sphären. Wer bei „Stars on Mars“ auf der Bühne dabei sein möchte egal ob kreolischer Gesang, instrumentaler Fanatismus oder kosmische Artistik kann sich per E-Mail melden bei: info@studio44ev.de.

Der Eintritt zu Show ist frei! Das blaue Zappelini-Zelt Am Altentor steht gleich neben dem Jugendgästehaus Rothleimmühle in Nordhausen. Das Zirkus-Programm im Zappelini-Zelt fördert die Thüringer Staatskanzlei. Mehr zum Programm der diesjährigen Zappelini-Zeltsaison " Rebels of Gravity " unter www.zappelini.de.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.