tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 14:01 Uhr
19.04.2018
Tanzstudio Radeva bei der 10. Kulturnacht

Durch die Nacht getanzt

Die 10. Kulturnacht bot am vergangenen Sonnabend in Nordhausen ein kunterbuntes und mit reichlichen Angeboten gespicktes Programm. Auch Eleven des Tanzstudios Radeva gestalteten das Erlebnis Kulturnacht zum Zehnjährigen mit verschiedenen Tanzdarbietungen mit...

Die feierliche Enthüllung der Marionetten-Plastik der langjährigen Partnerstadt Charleville-Mezieres wurde am Nachmittag im Beisein der Stadthonoren der drei Partnerstädte Nordhausen, Charleville-Mezieres und Ostrow Wielkopolski von den jüngeren Tanzkindern mit ihrem Marionetten-Tanz liebevoll begleitet. 

Anzeige MSO digital
Ein weiteres Angebot präsentierten Louiza Radeva und ihre großen Tanzschülerinnen am Abend im Foyer der Stadtbibliothek.

Die in der Stadt bereits gut angenommenen Mittanz-Möglichkeiten wurden um einen neuen Tanz erweitert. Und eine professionelle Unterstützung konnte Louiza Radeva in Hugo Mercier, einem geschätzten Mitglied der bekannten Ballettcompagnie des Theaters Nordhausen, gewinnen. Nach der Aufführung spanischer Tänze vor einem überraschend zahlreichen Publikum sowie eines begeistert aufgenommenen Tangos von Louiza Radeva und Hugo Mercier durften alle bewegungsfreudigen Zuschauer die Einführung in den Salsa erleben. Unter fachkundiger Anleitung von Louiza Radeva, unterstützt durch Hugo Mercier sowie die Tanzeleven übten zahlreiche Kulturnacht-Besucher Salsa-Schritte und Drehungen. Sogar Mitglieder der französischen Delegation aus der Partnerstadt Charleville-Mezieres zeigten überzeugend ihr tänzerisches Können. 

Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva) Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)

Der Abschluss der 10. Kulturnacht wurde traditionell vor der Theatertreppe gefeiert. Kleine und große Tänzer vereint mit Tanzmuttis und weiteren Tanzbegeisterten zeigten zusammen mit Louiza Radeva und Hugo Mercier einen wunderbaren Kulturnacht-Abschlussreigen, der von den zahlreichen Kulturnacht- Besuchern, die diesen ereignisreichen Abend bis zum überraschenden Tanz mit Feuer standhaft überstanden, begeistert aufgenommen wurde. Und nach dem Tanz kam Feuer, ein imposantes Feuerwerk erhellte weithin den Nordhäuser Nachthimmel.
Mittlerweile üben die Tanzeleven des Tanzstudios Radeva fleißig für die kommenden Festivitäten in den Städten Nordhausen und Sondershausen. Am 26. Mai 2018 gibt's in Nordthüringen gleich zwei weitere kulturelle Höhepunkte. Zum einen werden wieder Ausschnitte aus dem großen Tanzrepertoire um 14.30 Uhr im Rahmen des beliebten Weinfestes in Nordhausen von den Schülerinnen und Schülern des Tanzstudios dargeboten.

Das traditionelle Residenzfest auf dem Gelände des Schlosses in Sondershausen wird ebenfalls am 26. Mai um 10.00 Uhr mit einem bunten Tanz-Potpourri bereichert. Am gleichen Wochenende findet auf dem Sondershäuser Marktplatz der alljährliche Autofrühling statt, auf dessen großer Bühne am Sonntag, dem 27. Mai um 12.00 Uhr die kleinen und großen Tänzerinnen ihren Programmpunkt in wunderhübschen Kostümen vor einem hoffentlich großen Publikum darbieten werden. Weitere Auftritte werden im Jahresverlauf folgen, unserer treuen Anhängerschar und allen weiteren Liebhabern des Tanzes werden wir diese rechtzeitig ankündigen.
M.Bauermeister
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Die Eleven des Tanzstudio Radeva auf der 10. Nordthüringer Kulturnacht (Foto: Tanzstudio Radeva)
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.