nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 22:52 Uhr
07.04.2018
nnz-Live-Ticker aus der Ballspielhalle

Nordhäuser Boxer wollen den letzten Sieg - und holten ihn

Der letzte Kampf für die Boxer des NSV in der Südstaffel der Bundesliga. In der Nordhäuser Ballspielhalle treffen die Faustkämpfer auf die Kampfgemeinschaft Hanau/Darmstadt. Das NSV-Ziel ist klar abgesteckt: Sieg! Doch wird es auch erreicht...



22.52 Uhr
Mit diesem Erfolg hat der NSV sein Tagesziel erreicht: Mannschaftssieg. Wir verabschieden uns mit glücklichen Siegern aus der Ballspielhalle. Wir melden uns pünktlich zum ersten Finalekampf am 21. April aus der Wiedigsburghalle zurück. Für heute: Gute Nacht und ein schönes Restwochenende.

22.50 Uhr
Das offizielle Urteil lautet: 15:9-Sieg für den NSV. Die KG Darmstadt/Hanau war ein fairer Gegner, der dem NSV in den Duellen alles abverlangte.

22.49 Uhr
Wir haben ein klares Urteil: Nelvie Tiafack (NSV). Damit gewinnt der NSV auch seinen letzten Staffelkampf und zieht verlustpunktfrei in das Finale ein.

22.47 Uhr
Da ging es im Ring noch mal richtig rund: Und das sollte es für den NSV gewesen sein. Das Urteil dürfte zugunsten von Nelvie Tiafack (NSV) ausfallen.

22.34 Uhr
Wir haben noch einen. Zum Abschluss wartet das Duell im Superschwergewicht zwischen Nelvie Tiafack (NSV) und Alireza Zandi Aliabadi (Hanau/Darmstadt).

22.33 Uhr
Auch hier gibt es einen klaren Sieger: Dragan Velijkovic (NSV)

22.19 Uhr
So kann es ruhig weitergehen. Im Schwergewicht kommt es zum Duell zwischen Dragan Velijkovic (NSV) und Youssef Lazar (Hanau/Darmstadt).

22.18 Uhr
Sieger nach Punkten: Peter Mullenberg (NSV). Es läuft für die Nordhäuser. Jetzt kommen die schweren Jungs.

22.17 Uhr
Da streckt Peter Mullenberg (NSV) schon den Arm siegessicher in die Höhe. Wir warten auf das Urteil.

22.04 Uhr
Es folgt das Halbschwergewicht mit Peter Mullenberg (NSV) und Branimir Malencia (Hanau/Darmstadt).

22.03 Uhr
Es gibt es knappes Ergebnis: Sieger nach Punkten Ibrahima Diallo (Darmstadt/Hanau)

22.03 Uhr
Das war eine engagierte Vorstellung von Sebastian Günther (NSV).

21.51 Uhr
Für den Erfurter Sebastian Günther ist es bereits sein dritter Einsatz im NSV-Dress. Nun auch in der für ihn gewohnen Klasse, im Mittelgewicht.

21.49 Uhr
Im Mittelgewicht kommt es zum Duell zwischen Sebastian Günther (NSV) Ibrahima Diallo (Hanau/Darmstadt).

21.47 Uhr
Nach ein wenig Livemusik geht es mit den Wertungskämpfen weiter....

21.31 Uhr
Wer sich in den nächsten Tagen schon seine Finalkarte sichern möchte, kann dies über die bekannten Vorverkaufsstellen - Autohaus Peter, Servicecenter der TA Nordhausen und Touristeninformation Nordhausen - tun.

21.22 Uhr
Für den Heimkampf wechselt der NSV aus seinem Wohnzimmer "Ballspielhalle" in die Wiedigsburghalle. Mit ein Grund ist die Kapazität. In der Ballspielhalle kam man im Heimkampf gegen Chemnitz schon mit 1.100 Zuschauern an die Grenze. Und für das Finale rechnet man mit noch mehr Zuschauern. Daher fiel die Entscheidung auf die Wiedigsburghalle, die kurzfristig zur Verfügung gestellt werden kann.

21.19 Uhr
Der NSV startet mit einem Heimkampf (21. April) in die fianle Entscheidung. Der Gegner steht mit der BSK hannover-Seelze ebenfalls schon fest. Die Niedersachsen setzten sich in der Nordstaffel eindrucksvoll durch.

21.18 Uhr
Der NSV ist also auf einem guten Weg mit einer "weißen Weste" ins Finale einzuziehen. Die Finalkämpfe sind am 21. und 28. April angesetzt.

21.16 Uhr
Wir fassen noch einmal zusammen: Der NSV gewann bisher alle seine vier Kämpfe. Nach der Pause folgen die Wertungskämpfe fünf bis acht.

21.15 Uhr
Jetzt ist ertmal Pause und Zeit zum Durchschnaufen.

21.14 Uhr
Im Duell zweier Nachwuchstalente geht Richard Meinecke (NSV) als Sieger hervor. Das Urteil fiel klar zugunsten des Nordhäusers aus. Die Halle steht Kopf.

21.01 Uhr
Vor der Pause gibt es das Duell im Weltergewicht zwischen Richard Meinecke (NSV) und Henry Grün (Hanau/Darmstadt)

21.01 Uhr
Sieger nach Punkten: Magomed Ataev (NSV), der die Serie der Nordhäuser weiter ausbaut.

20.47 Uhr
Für Magomed Ataev ist es der zweite Einsatz im NSV-Dress. In Straubing kam er erstmals zum Einsatz. Er trifft im Hakbweltergewicht auf Naweed Anwari.

20.46 Uhr
Das geht ja gut los, hier in der Ballspielhalle. Starker Auftakt der NSV-Faustkämpfer. Kann Magomed Ataev die Serie fortsetzen?

20.45 Uhr
Wir haben einen klaren Sieger: Enrico Lacruz (NSV).

20.38 Uhr
Auch dieses Duell besticht durch Klasse. Beide Aktive agieren auf Augenhöhe.

20.31 Uhr
Im Leichtgewicht stehen sich nun Enrico Lacruz (NSV) und Assan Hansen (Hanau/Darmstadt) gegenüber.

20.30 Uhr
Der Mannschaftskapitän legt vor, ganz stark!!!

20.30 Uhr
Ein ganz starkes erstes Duell. Ein toller Kampf. Das erste Urteil in den Wertungskämpfen: Sieger nach Punkten - Hamza Touba

20.17 Uhr
Jetzt wird der erste Wertungskampf im Batamgewicht zwischen Hamza Touba (NSV) und Ousaino Hansen (Hanau/Darmstadt) aufgerufen.

20.15 Uhr
Die Siegerin kommt vom BC Heidelberg - Fatima Zohra

20.05 Uhr
Im zweiten Rahmenkampf kommt es zum Duell zwischen Fatima Zohra (BC Heidelberg) und Elisabeth Zermal (BC Mühlhausen) bei den Kadettinnen (-50 kg)

20.03 Uhr
Der Sieg im ersten Rahmenkampf geht an Collin Ostmann (NSV) - Sieger nach Punkten

19.52 Uhr
Im ersten Rahmenkampf (Kadetten - 48kg) stehen sich André Conradi (ESC Leinefelde) und Collin Ostmann (NSV) gegenüber

19.51 Uhr
Bevor die ersten Kämpfe in der Bundesliga über die Bühne gehen, erwartet die Zuschauer noch zwei Rahmenkämpfe.

19.49 Uhr
Nach der Vorstellung folgt der Mannschaftsgruß - auf beiden Seiten.

19.42 Uhr
Es folgt die Vorstellung des Nordhäuser SV.

19.41 Uhr
Der Gegner, die KG Darmstadt/Hanau wird in den Ring gerufen.


19.37 Uhr
Uli Friebel steht im Ring. Das bedeutet, es geht jetzt los.

19.21 Uhr
In der Ballspielhalle sind noch viele Plätze nicht besetzt. Kommt und unterstützt die NSV-Faustkämpfer auf ihrem Weg ins Finale.


19.20 Uhr
Als Kapitän wird Bantamgewichtler Hamza Touba die Mannschaft in den Ring führen. In der Kabinenansprache machte Cheftrainer Andreas Dietrich-Scherflich noch einmal deutlich, um was es heute geht: "Die Zielstellung ist der Mannschaftssieg."

19.18 Uhr
Wir haben schon einmal die Aufstellungen:

Bantamgewicht (-56 kg) Hamza Touba (NSV) Ousaino Hansen (Hanau/Darmstadt)
Leichtgewicht (-60 kg) Enrico Lacruz (NSV) Assan Hansen (Hauanu/Darmstadt)
Halbweltergewicht (-64 kg) Magomed Ataev (NSV) Naweed Anwari (Hanau/Darmstadt)
Weltergewicht (69 kg) Richard Meinecke (NSV) Henry Grün (Hanau/Darmstadt)

Mittelgewicht (-75 kg) Sebastian Günther (NSV) Ibrahima Diallo (Hanau/Darmstadt)
Halbschwergewicht (-81 kg) Peter Mullenberg (NSV) Branimir Malencia (Hanau/Darmstadt)
Schwergewicht (-91 kg) Dragan Velijkovic (NSV) Youssef Lazar (Hanau/Darmstadt)
Superschwergewicht (+91 kg) Nelvie Tiafack (NSV) Alireza Zandi Aliabadi (Hanau/Darmstadt)

18.59 Uhr
Auch wenn die NSV-Faustkämpfer bereits das Finalticket gelöst haben, möchten sie heute ihren sechsten Saisonerfolg einfahren und mit einer "weißen Weste" in die Playoffs einziehen. Und das am besten vor einer stimmungsvollen Kulisse. Nur langsam füllt sich die Ballspielhalle.

18.57 Uhr
Einen wunderschönen Guten Abend aus der Ballspielhalle!
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.