nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 09:05 Uhr
13.03.2018
Neues vom Nachwuchs

Überraschung gegen Geisa

Die derzeitige Grippewelle verschont auch den Fußballnachwuchs nicht. Sowohl Wackers U13 als auch die Gegner aus Geisa gingen ersatzgeschwächt in die Partie. Wackers Junioren wurden von den U11-Junioren, Julian Reinsch und Lennard Grams, personell unterstützt. Die äußeren Bedingungen waren für ein Fußballspiel hervorragend, auch das Spiel bot einige sehenswerte Höhepunkte...

Die Heimmannschaft nahm von Anfang an das Zepter in die Hand und bot einen anschaulichen Fußball. Nach elf Minuten und einer anfänglichen Abtastphase belohnten sich die Nordhäuser selbst, Jannis-Raul Campan schob den Ball aus Nahdistanz überlegt am Torwart vorbei. Knapp zwei Minuten später bauten die Südharzer ihre Führung aus.

Der agile Stürmer, Sandrino Werner, traf gleich doppelt. Beide Tore verwertete Sandrino in Stürmermanier nach einer Eingabe über rechts bzw. einer Flanke aus dem Halbfeld. Auch Till Großer war sehr auffällig an dem Morgen und arbeitete viel auf der Außenbahn. Kurz vor dem Halbzeitpfiff setzte sich Till über rechts durch und schob den Ball kaltschnäuzig ins kurze Torwarteck ein.

In der zweiten Halbzeit schaltete Nordhausen sprichwörtlich einen Gang zurück und wurde in den ersten zehn Minuten zu sehr passiv. Geisa bekam automatisch mehr Spielanteile und der Nordhäuser Schlussmann, Hugo Wattenbach, hielt in zwei entscheidenden Situationen hervorragend die Null fest.

Mitte der zweiten Hälfte kam Nordhausen wieder besser ins Spiel, prompt traf Jannis erneut zum 5:0. Den Schlusspunkt der Partie setzte der eingewechselte Nick Hartmann, der sich ebenso in die Torschützenliste eintragen durfte.

Nach einer langen Winterpause zeigten die Junioren eine recht ansehnliche Partie. Die Jungs bewiesen Einstzwillen und Spielwitz. An diese Leistung muss am kommenden Samstag in Bad Salzungen angeknüpft werden.

Aufgebot Wacker Nordhausen U13: Hugo Wattenbach (TW), Pascal Günther, Jannis-Raul Campan (2 Tore), Lukas Rabe, Till Großer (1), Leon Goldhorn, Leander Heiser (C), Julian Reinsch, Sandrino Werner (2), Lorenz Thumann (ETW), Nick Hartmann (1), Lennard Grams & Tadeus Banse
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.