nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 06:29 Uhr
27.01.2018
In Nordhausen nachgefragt

Welche Interessen haben Jugendliche?

Neben den zahlreichen Grundschulen, bietet Nordhausen auch Berufsbildende Schulen, die Auszubildende auf den Job vorbereiten oder anderen Schülern die Arbeit näherbringen sollen. Doch was machen die Jugendlichen nach dem Klingeln, welches den Schultag beendet...


In Nordhausen werden viele Möglichkeiten geboten, um sich zu beschäftigen. Besonders im sportlichen Bereich ist die Stadt ganz vorne mit dabei und bietet den Jugendlichen fast jeden Sport, der in diesem Alter interessant ist. Vom beliebten Fußball, über das Kegeln bis hin zum Basketballspielen. Nordhausen setzt hier keine Grenzen und die Vereine sind bestens strukturiert, um den jungen Erwachsenen etwas bieten zu können.

Wenn es um Sport geht, findet man die Ü18-Generation nicht selten auch im Wettbüro. Andere in diesem Alter gehen das ganze lieber über das Internet an und besorgen sich auf Webseiten wie Livewetten.net die nötigen Informationen, um auf den FSV Wacker 90 Nordhausen tippen zu können.

Die „ältere“ Generation wird es noch kennen. Nach dem Schulgong geht es nach Hause um etwas zu essen. Anschließend werden die Hausaufgaben gemacht und es geht ab auf den Bolzplatz. Diese Vorstellung trifft heute seltener zu, ist aber durchaus noch bei einigen Kids zu beobachten. Während sich viele Kinder auch inzwischen lieber an den TV oder Rechner setzten, um dort ihre Fußballer-Karriere zu fördern, sind die etwas älteren Jugendlichen vom Sportangebot in Nordhausen begeistert.

Basketball, Kegeln, Fußball und Leichtathletik bieten ein breit gefächertes Portfolio an Möglichkeiten um sich fitzuhalten. Schwimmbäder, Fitnessstudios und tolle Laufstrecken bieten ebenfalls die Möglichkeit sich zu bewegen und fit zu bleiben.

Man kennt es aus TV-Berichten. Jugendliche, egal welchen Alters ziehen sich nach der Schule in ihre Zimmer zurück und spielen bis in die späten Abendstunden am Rechner oder der Konsole. Das dies den Eltern schlecht aufstoßt, ist keine Seltenheit. Dennoch sagen sich viele, dass es sich dabei nur um eine kurze Phase handelt.

Die sogenannten eSport-Games, welche den online Wettkampf gegen andere reale Spieler bezeichnet, wird jedoch immer beliebter und zieht immer mehr Jugendliche in ihren Bann. Die einfachen Kommunikationswege in diesen Spielen sorgen für einen etwas anderen Freundeskreis. Personen die man noch nie gesehen hat und nur über ein Headset hört, werden plötzlich zu Freunden und ersetzen Schulkammeraden und Co.

Partys in und um Nordhausen

Für die etwas älteren Jugendlichen, bietet sich in und um Nordhausen auch oftmals die Möglichkeit abends das Tanzbein zu schwingen und neue Leute kennenzulernen. Besonders das Jugendclubhaus bietet dabei eine gute Anlaufstelle und ist stehts gut besucht.

Die „Wintergeflüster“-Partyreihe ist ebenfalls eine beliebte Anlaufstelle für junge Menschen, die nach neuen Kontakten suchen. Das dritte Wochenende 2018 läutete auch in diesem Jahr wieder einen würdigen Party-Auftakt in Nordhausen ein.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.