nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 10:38 Uhr
09.01.2018
Polizeibericht

Scheibe eingeschlagen

Zwischen Sonntag, 18.00 Uhr, und Montag, 14.00 Uhr, schlugen Unbekannte die hintere Seitenscheibe eines Fahrzeuges ein. Der schwarze VW war auf einem Parkplatz in der Bahnhofstraße abgestellt. In der Rautenstraße kam es zu einer Unfallflucht...

Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf ca. 250 Euro. Gestohlen wurde nach bisherigen Erkenntnissen nichts. Wer etwas beobachtet hat oder Hinweise zu dem oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen unter der 03631/960 zu melden.

Unfallflucht auf dem Parkplatz

Am Montag stellte eine Frau ihren Mercedes gegen 17.25 Uhr auf einem Parkplatz in der Rautenstraße auf Höhe des Fitnessclubs ab. Um 18.00 Uhr wurden am Außenspiegel des Mercedes unfallbedingte Schäden festgestellt. Der Unfallverursacher hatte den Unfallort unerlaubt verlassen. Am Auto entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.

Bei dem Verursacherfahrzeug könnte es sich um einen dunkelblauen Renault gehandelt haben. Wer den Unfall beobachtet hat oder Hinweise zum Verursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen unter der 03631/960 zu melden.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.