eic kyf msh nnz uhz tv nt
Do, 09:38 Uhr
27.07.2017
Mansfelder Bergwerksbahn

Nur noch wenige Plätze fürs Landei

Der zweite Landei-Express - der nach der ersten Fahrt seiner Art im Jahre 2014 - nun am 26. August bei der Mansfelder Bergwerksbahn durchs Revier dampfen wird, ist bereits so gut wie ausverkauft. Laut Mitteilung der Bergwerksbahner sind nur noch eine Handvoll Karten von den insgesamt 120 Sitzplätzen verfügbar.

Anzeige symplr
Wenn auch diese restlichen Karten verkauft sind heißt es im August wieder: „Steigen Sie in Benndorf in den Sonderzug der Bergwerksbahn und genießen Sie die Fahrt in historischen Reisezugwagen zum Lokschuppen in Hettstedt“.

Nach einem entspannten Imbiss am Lokschuppen erwartet Sie das aktuelle Programm des Schauspielers Matthias Jentsch “Ein Landei kehrt zurück”. Er begibt sich auf eine abenteuerliche Reise. Sie beginnt in seiner Kindheit im ländlichen Benndorf und führt in die Gegenwart im großstädtischen Berlin. Mit musikalisch kabarettistischen Einlagen führt Sie das „Landei“ durch seinen einzigartigen „Lebenslauf“. Gegen 23:00 Uhr geht es zurück Richtung Benndorf.

Auf Grund des großen Zuspruchs an Kulturangeboten in Verbindung mit nostalgischen Bahnfahrten, zuletzt mit dem Theaterzug „Zarah 47“, will der Verein Mansfelder Bergwerksbahn Angebote dieser und ähnlicher Art im kommenden Jahr weiter ausbauen. Erste Vorgespräche mit dem Eisleber Theater wurden bereits geführt. Aber auch konkrete Stücke anderer Künstler haben die Werksbahner schon im Auge, so zum Beispiel unter den Arbeitstiteln: „Die Olsenbande stellt bei der Bergwerksbahn die Weichen“ oder „Die Feuerzangenbowle, ein Schulspaß frei nach Heinz Rühmann“.

Bis September sollen alle wichtigen Termine „festgezurrt“ sein und ein Flyer herausgegeben werden, welcher dann bereits auf die Highlights 2018 hinweist und zu diesen einlädt. Interessenten werden auch gebeten die Terminveröffentlichungen im Internet als auch in der regionalen Presse zu verfolgen und rechtzeitig zu buchen, denn wie heißt es frei interpretiert so schön: „Zeitiges buchen, sichert gute Plätze“.

Termin: 26. August 2017
Abfahrt in Benndorf: 19 Uhr
Weitere Infos und Reservierung unter: mansfelder@bergwerksbahn.de ; www.bergwerksbahn.de

Autor: msh

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr