nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 13:52 Uhr
17.06.2016
Polizei sucht Zeugen

Schwer verletzt nach sexueller Nötigung

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen einer sexuellen Nötigung und Körperverletzung, die am zurückliegenden Wochenende passiert ist. Eine 38-jährige Frau war dabei schwer verletzt worden. Die Frau hatte auf dem Weg von der Alten Weberei zum Bahnhof einen Mann kennengelernt...

Der soll die Frau auf dem Bahnhofsvorplatz sexuell bedrängt und anschließend geschlagen haben. Das Opfer konnte sich in die Bahnhofshalle retten und von dort den Rettungsdienst rufen. Die 38-Jährige wurde aufgrund mehrerer Verletzungen in das Südharz-Klinikum gebracht.

Die Tat soll sich am Sonntag (12.06.2016) zwischen 6 Uhr und 7.10 Uhr in der Nähe des Harzquerbahnhofs und der Spardabank gewesen sein. Wer die körperliche Auseinandersetzung beobachtet hat oder Angaben zum Täter und seinem Auto machen kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 03631/96-0 zu melden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

17.06.2016, 20.46 Uhr
könig_gerhard
Der Beitrag wurde deaktiviert – Gehört nicht mehr zum Thema des Beitrags
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.