eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mo, 13:06 Uhr
12.10.2015
Handwerkertage im Herbst

KILA Spielzeugbude geht in die Winterpause

Der Kinderkirchenladen organisiert diese Woche wieder seine Handwerkertage für Kinder und Jugendliche. Da muss ordentlich angepackt werden, unter anderem auch in der Spielzeugbude, die für dieses Jahr zum letzten mal geöffnet wird...

Die Spielzeugbude des KILA öffnet dieser Tage zum letzten mal in diesem Jahr (Foto: KILA) Die Spielzeugbude des KILA öffnet dieser Tage zum letzten mal in diesem Jahr (Foto: KILA)

Zu den KILA Handwerkertagen, die am Mittwoch beginnen haben sich über 50 Kinder und Jugendliche angemeldet. Zu jedem der drei Tage gehören auch zwei Stunden „gemeinnützige Arbeit“ die die Kinder unter Anleitung der Jugendlichen verrichten.

Anzeige symplr
Eine Gruppe wird den neuen Gemeindebrief austragen und dabei gleich noch Besuche bei älteren Gemeindegliedern machen. Eine andere Gruppe produziert täglich frischen Apfelsaft um alle durstigen Kehlen zu erfrischen, Eine weitere Gruppe wir den KILA Bücherkisten mit einem Hochdruckreiniger zu Leibe rücken.

Wieder eine andere Gruppe öffnet von Mittwoch bis Freitag immer zwischen 10 12 Uhr die KILA Spielzeugbude auf dem Blasii Kirchplatz. Über 1000 Spielsachen sind im Laufe der Zeit zusammen gekommen und werden gegen eine Spende abgegeben. Die Spielzeugbude öffnet zum letzten Mal in diesem Jahr weil sie dann wieder zum Unterstellen der schon reichlich eingehenden Bücherspenden genutzt wird.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr