tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 15:46 Uhr
18.05.2015

Nach Wohnhauseinbruch Auto weg

In Nordthüringen haben Einbrecher in der Nacht zum Montag einen hohen Schaden hinterlassen. Erste Einzelheiten in Ihren Nordthüringer Online-Zeitungen...


Vermutlich gegen 3 Uhr waren sie am Bretlebener Weg in Oldisleben in ein Wohnhaus eingestiegen. Als die Bewohnerin des Einfamilienhauses am Morgen aufstand, stellte sie fest, dass das Haus durchsucht worden war.

029
Im Vorgarten fand sie Geldkarten, Schlüssel und verschiedene Dokumente, die von den Tätern weggeworfen oder verloren worden waren. Gestohlen wurde der schwarze Audi A 3 der Frau. Das Auto mit dem amtlichen Kennzeichen KYF-YO 100 parkte nur wenige Meter vom Haus entfernt. Offenbar haben es die Täter auch zum Transport des weiteren Diebesgutes genutzt. Aus dem Haus fehlen auch zwei Laptops und drei Fahrräder.

Eines der Räder und die Hutablage des Autos lagen auf einer Rasenfläche am Standort des gestohlenen Autos. Der Audi ist bundesweit zur Fahndung ausgeschrieben worden. Die Kriminalpolizei sucht nach Zeugen. Wer in der Tatnacht etwas beobachtet hat oder Hinweise zum Verbleib des gestohlenen Autos geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Nordhausen unter der Rufnummer 03631/96-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.